DigitalPHOTO prüft Objektive (2/2012): „Mehr Zoom fürs Geld“

DigitalPHOTO: Mehr Zoom fürs Geld (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Weiß strahlen sie, die Profi-Teles an den Kameras im Fußballstadion, als wollten sie sagen: ‚Wir waren teuer.‘ Doch für gute Aufnahmen müssen Sie nicht immer tief ins Portemonnaie greifen – wie unser Test preiswerter Telezooms beweist.

Was wurde getestet?

Es wurden vier Objektive mit Bewertungen von 82 bis 85 Prozent getestet. Als Testkriterien dienten Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung und Haptik.

  • Pentax smc DA 50-200 mm / 4-5,6 ED WR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 50mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    85%; 4 von 5 Sternen – gut

    „PRO: Das solide verarbeite Pentax ist dank seiner 6 Dichtungen gegen Staub, Wasser und Schmutz bestens geschützt und somit auch für Schlechtwetter-Tage bestens geeignet.
    KONTRA: Um die besten Auflösungsergebnisse zu erzielen, muss 1-2 Stufen abgeblendet werden.“

    smc DA 50-200 mm / 4-5,6 ED WR

    1

  • Sigma 50-200mm F4-5,6 DC OS HSM (für Nikon)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    85%; 4 von 5 Sternen – gut

    „PRO: Bei der Anfangsbrennweite von 50mm löst der Telezoomer unser Testchart gut und recht konstant auf.
    KONTRA: Zum Telebereich sinkt die Auflösung spürbar ab und liegt mit 965 Linienpaaren bei nur noch 68% der Abbildungsleistung.“

    50-200mm F4-5,6 DC OS HSM (für Nikon)

    1

  • Nikon AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55-200 mm 1:4-5,6G IF-ED

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 55mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    84%; 4 von 5 Sternen – gut

    „PRO: Neben dem sehr leisen und recht zügigen Autofokus (SWM) verhindert der Bildstabilisator Unschärfen durch Verwackelungen.
    KONTRA: Das Gehäuse macht einen eher plastikhaften Eindruck. Zudem ist der Schalter für den Fokus-Modus sehr klein gehalten.“

    AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55-200 mm 1:4-5,6G IF-ED

    3

  • Sony DT 55-200 mm F4-5,6 SAM (SAL55200-2)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 55mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    82%; 4 von 5 Sternen – gut

    „PRO: Im Brennweitenbereich von 55-135mm liefert das SAL auch zu den Rändern hin ordentlich aufgelöste Bilder.
    KONTRA: Mit einem sehr langsamen Autofokus eignet sich das Sony schlecht für Schnappschüsse - der richtige Moment verfliegt.“

    DT 55-200 mm F4-5,6 SAM (SAL55200-2)

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive