DigitalPHOTO prüft Objektive (1/2014): „Weitwinkel gesucht“

DigitalPHOTO: Weitwinkel gesucht (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Ultra-Weitwinkelobjektive: Wenn es darum geht, eine Location möglichst umfassend abzubilden, ist ein Objektiv mit großem Bildausschnitt gefragt. Doch welches Weitwinkel ist das richtige? Fotografin Hollie Latham und Student Lewis Williams haben fünf Modelle ab 10 mm beim Fototrip unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich fünf Objektive. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

  • Canon EF 16-35mm f/2.8L II USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Super L-Qualität (Testlabor-Urteil: 93,51%); Sehr lichtstark mit durchgehender Blende f/2,8.
    Kontra: Nur an Vollformatsensoren volles Potenzial.“

    EF 16-35mm f/2.8L II USM
  • Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM (für Canon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 10mm-20mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Durchgehende Blendenöffnung von f/3,5; Schnelle Fokussierung dank HSM-Technik; Sehr gute Bildqualität (Testlabor-Urteil: 91,45%).
    Kontra: Eingeschränkter Zoom-Bereich.“

    10-20 mm F3,5 EX DC HSM (für Canon)
  • Sigma 8-16mm F4,5-5,6 DC HSM (für Canon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 8mm-16mm

    ohne Endnote

    „Pro: Extremer Bildausschnitt durch 8-mm-Weitwinkel; Schneller Autofokus und gute Bildqualität.
    Kontra: Beim Einsatz von Filtern kommt es zu einer starken Randabschattung.“

    8-16mm F4,5-5,6 DC HSM (für Canon)
  • Tamron SP AF 10-24mm F/3.5-4.5 Di II LD Aspherical [IF] (für Canon)

    • Objektivtyp: Fisheye-Objektiv, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 10mm-24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Tolle Brennweitenabdeckung bei geringem Gewicht ... recht günstig; Sehr gute Bildqualität (Testlabor-Urteil: 88,93%).
    Kontra: Autofokus ist vergleichsweise langsam.“

    SP AF 10-24mm F/3.5-4.5 Di II LD Aspherical [IF] (für Canon)
  • Tokina AT-X 12-28 PRO DX (AF 12-28mm F/4) (für Canon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 12mm-28mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Top-Bildqualität bei konstant, großer Offenblende; Sehr große Brennweitenabdeckung.
    Kontra: Der Fokus-Clutch zum Wechsel zwischen AF und MF ist praktisch – aber etwas gewöhnungsbedürftig.“

    AT-X 12-28 PRO DX (AF 12-28mm F/4) (für Canon)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive