PC-WELT prüft Notebooks (6/2009): „Die besten Netbooks im Test“

PC-WELT: Die besten Netbooks im Test (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Netbooks werden erwachsen: Die neue Generation bietet größere Displays, längere Akkulaufzeit und mehr Ausstattung. Wie sich die einzelnen Modelle in unserem Test geschlagen haben und wie Sie die Mini-Laptops am besten nutzen, lesen Sie hier.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Netbooks mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend - gut“. Testkriterien waren unter anderem Mobilität, Ergonomie und Handhabung.

  • Samsung NC10-anyNet N270

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Das Samsung-Netbook kann am längsten - dank des 6-Zellen-Akkus sind fast acht Stunden Laufzeit drin. Auch die große Tastatur überzeugt. Weiterer Pluspunkt ist das helle und entspiegelte Display. 11n-WLAN und Bluetooth bietet das NC10 nicht. ...“

    NC10-anyNet N270

    1

  • MSI Wind U100 Luxury Edition

    • Displaygröße: 10";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten) – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Die Luxusvariante des Wind U100 bringt einen 6-Zellen-Akku mit - trotzdem liegt seine Laufzeit nicht ganz im Spitzenfeld. ... Die ergonomische Tastatur und das helle Display spielen ohnehin in der Netbook-Champions-League.“

    Wind U100 Luxury Edition

    2

  • Asus Eee PC 1000HE

    • Displaygröße: 10";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280

    „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der Asus Eee PC 1000HE liefert dank des großen 6-Zellen-Akkus eine üppige Laufzeit. ... Das nicht besonders helle Display und die etwas klappernde Tastatur sind allerdings Schwachpunkte.“

    Eee PC 1000HE

    3

  • MSI Wind U120H (U120-1616UXP Luxury)

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „... sein eigentliches Highlight ist das extrem helle, sonnentaugliche Display. Dazu kommen als Pluspunkte eine schreibfreundliche Tastatur und die gute Netzwerk-Ausstattung. Schwach: Die Akkulaufzeit ist zu kurz.“

    Wind U120H (U120-1616UXP Luxury)

    4

  • Samsung NC20-anyNet U2250WBT

    • Displaygröße: 12,1";
    • Prozessor-Modell: VIA Nano

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Rechenleistung und Akkulaufzeit liegen auf Netbook-Niveau, für den höheren Preis gibt's aber das größere Display und eine ergonomische Tastatur.“

    NC20-anyNet U2250WBT

    5

  • Asus Eee PC 1002HA

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „In der außergewöhnlich schönen Hülle des Eee PC 1002HA steckt eigentlich ein ganz normales Netbook ... Die lange Akkulaufzeit und die stabile Tastatur überzeugen dagegen ebenso wie die überaus solide Verarbeitung.“

    Eee PC 1002HA

    6

  • Acer Aspire One D150B Black (LU.S570B.083)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Es bot eine gute Akkulaufzeit, die aber rund eine Stunde hinter den besten Netbooks liegt. Sein Display ist sehr hell, spiegelte aber deutlich. Abzüge muss das weiße Netbook für die federnde Tastatur mit schwachem Tastenanschlag hinnehmen.“

    Aspire One D150B Black (LU.S570B.083)

    7

  • Asus Eee PC S101 (64 GB SSD)

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Der teure Schönling sprengt den üblichen Netbook-Preisrahmen. Dafür bekommen Sie einen schönen, stabilen, leisen und leichten Mini-Laptop. ... Abzüge gibt's für das viel zu dunkle Display.“

    Eee PC S101 (64 GB SSD)

    8

  • Dell Inspiron Mini 9

    • Displaygröße: 8,9";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270 ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Vollkommen lautlos arbeitet das kleine Netbook dank lüfterloser Kühlung und der Flash-Festplatte, die aber nicht sehr groß ist. Das spiegelnde Display ist nicht besonders hell, die Tastatur bietet ein ordentliches Schreibgefühl, hat aber zu kleine Tasten. ...“

    Inspiron Mini 9

    9

  • Packard Bell Dot

    • Displaygröße: 8,9";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „... hält im Akkubetrieb sehr lange durch. Doch er hat auch einige Schattenseiten: Das spiegelnde Display ist nicht hell genug für draußen, die Tastatur ist nicht besonders groß, und der fast ständig laufende Lüfter nervt.“

    Dot

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks