PC Praxis prüft Notebooks (9/2012): „Notebook oder Ultrabook?“

PC Praxis - Heft 10/2012

Inhalt

Intel gibt mit seinen Ultrabooks Gas und die Hersteller sind längst auf den Zug aufgesprungen. Bei all dem Hype drohen klassische Notebooks unterzugehen - zu Recht? Wir prüfen in einem ungleichen Duell anhand aktueller Ivy-Bridge-Geräte, wie sich günstige, aber leistungsstarke Notebooks gegenüber den teuren und entsprechend edlen Ultrabooks schlagen, und helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Was wurde getestet?

Im Check waren 4 Notebooks, darunter 2 Modelle der neuen Ultrabook-Klasse. PC Pr@xis vergab dabei 3 x die Note „gut“ und 1 x die Note „befriedigend“. Beurteilt wurden Ausstattung, Leistung, Display, Verarbeitung sowie Bedienung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Ivy-Bridge-Notebooks im Vergleichstest

  • MSI GE60-i547W7H

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3210M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Solides Notebook mit guter Grafik und ohne große Schwächen.“

    GE60-i547W7H

    1

  • Toshiba Satellite L850-153

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3210M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Notebook mit guter 3D-Leistung und mittelmäßigem Display.“

    Satellite L850-153

    2

2 Ivy-Bridge-Ultrabooks im Vergleichstest

  • Asus Zenbook Prime UX31A-R4003V

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-3517U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Rundherum edles Ultrabook, nur der Netzwerkanschluss fehlt.“

    Zenbook Prime UX31A-R4003V

    1

  • HP Spectre XT 13-2000eg

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kompakt und schick, aber das spiegelnde Display könnte besser sein.“

    Spectre XT 13-2000eg

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks