Notebooks im Vergleich: Nvidia Pascal: Neue Notebooks im Test

PC Games Hardware: Nvidia Pascal: Neue Notebooks im Test (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nvidia hat die GTX-10-Serie auf Notebooks losgelassen, die Leistungswerte beeindruckten schon vorab. Nun werfen wir einen Blick auf die ersten verfügbaren Herstellermodelle.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich vier Gaming-Notebooks, die Wertungen von 1,77 bis 1,92 erhielten. Urteilskriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • MSI GT62VR 6RE Dominator Pro (i7-6700HQ, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6700HQ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB

    Note:1,77

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Mit rund 2.100 Euro überreizt das GT62VR eigentlich unseren Preisrahmen, bietet so aber das beste Paket aus Spieleleistung, Lautheit, Verarbeitung und Ausstattung. Nur der etwas klobige Formfaktor mit bis zu 43 Millimetern Höhe im eingeklappten Zustand wirkt im Vergleich zur Konkurrenz (und anderen hauseigenen Modellen) etwas aus der Zeit gefallen. ... Über acht Stunden hielt das Notebook bei geringer 2D-Last durch ...“

    GT62VR 6RE Dominator Pro (i7-6700HQ, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    1

  • HP Omen 17-w109ng

    • Displaygröße: 17,3";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6700HQ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB

    Note:1,87 – Preis-Leistungs-Tipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Trotz Verzicht auf ein Metallgehäuse wirkt die Verarbeitung insgesamt gut, weil verwindungssteif ... Seine Kernkompetenzen als Gaming-Rechner bestätigt das HP Omen 17 bestens, liefert starke Bildraten dank der verbauten GTX 1070, wird dabei aber auch heißer und lauter als die Konkurrenz ... Obwohl man auf große Namen aus dem Audiogeschäft verzichtet hat, liefert das Omen 17 den mit Abstand besten Sound im Feld ...“

    Omen 17-w109ng

    2

  • GigaByte P57Xv6-DE022T

    • Displaygröße: 17,3";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6700HQ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB

    Note:1,89

    Preis/Leistung: „gut“

    „... ein auf Höhe der Handballenablage knarzender Rahmen und ein ‚ausgeleiert‘ wirkendes Trackpad sind Wermutstropfen im guten Gesamteindruck. Leistungsmäßig agiert das P57X auf der Höhe der anderen Vertreter mit GTX 1070, sortiert sich Sachen GPU-Temperatur und Geräuschkulisse genau zwischen das GT62VR und das Omen 17 ein. ... die beste Bildqualität aller Probanden ...“

    P57Xv6-DE022T

    3

  • Schenker mySN XMG P507 (2016) (i7-6700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6700HQ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Der einzige 15,6-Zöller und GTX-1060-Vertreter im Test platziert sich nicht weit hinter den leistungsfähigeren Notebooks. Das hat er zunächst seiner guten Ausstattung zu verdanken ... Auffällig gut ist auch das 15,6-Zoll Display, wenngleich 60-Hertz-Refresh und Full HD nicht gerade aus der Reihe fallen. Wie beim P57X gefällt jedoch der große Helligkeitsregelbereich, der hohe Kontrast und die große Farbtreue. ...“

    mySN XMG P507 (2016) (i7-6700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks