Notebooks im Vergleich: Die neue Ultra-Klasse

E-MEDIA - Heft 25/2011

Inhalt

Neue Mobilität. Extraschlankes Design und starkes Innenleben sollen das angestaubte Image der Notebooks heben und sie auch gegen Tablets in Stellung bringen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Notebooks, von denen zwei mit „sehr gut“ und eines mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Audiokonvertierung, Videokonvertierung, Bildbearbeitung, Spiele-Benchmark 1, Spiele-Benchmark 2, Akkulaufzeit und Preis/Leistung.

  • Asus Zenbook UX31E-RY012V

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-2677M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „In nur 2 Sekunden ist das Zenbook aus dem Ruhezustand erwacht. Das Gehäuse aus gebürstetem Alu ist optisch ein Blickfang & sorgt für eine angenehme Haptik beim Arbeiten.“

    Zenbook UX31E-RY012V

    1

  • Toshiba Satellite Z830-10J

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-2467M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 6144 MB

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der Testsieger: Toshiba liefert das leichteste Ultrabook. Es bietet trotz flacher Bauweise viele Anschlüsse & die längste Akkulaufzeit. Das entspiegelte Display freut mobile Nutzer.“

    Satellite Z830-10J

    1

  • Acer Aspire S3 915-2464G34iss

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-2467M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Das Aspire S3 kommt bei den Einzeltests nicht ganz mit. Es ist dennoch ein solides Gerät, das mit konkurrenzlos niedrigem Preis punktet, aber einige Kompromisse einfordert.“

    Aspire S3 915-2464G34iss

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks