Notebooks im Vergleich: Wie gut ist günstig?

connect: Wie gut ist günstig? (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Top-Notebooks kosten mindestens 1000 Euro. Doch was taugen Geräte der 500-Euro-Klasse? Die Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten, wie unser Vergleichstest zeigt.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Notebooks. Die Bewertungen waren 2 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Leistung.

  • Fujitsu LifeBook A556 (i5-6200U, 4GB RAM, 1TB HDD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „befriedigend“ (351 von 500 Punkten)

    „Das Lifebook ist der Ausdauerkönig im Vergleichstest. In Kombination mit einer in dieser Preisklasse hervorragenden Systemleistung reicht das für den Testsieg. Allerdings ist ab Werk kein Betriebssystem installiert.“

    LifeBook A556 (i5-6200U, 4GB RAM, 1TB HDD)

    1

  • HP 250 G5 (i5-6200U, 8GB RAM, 1TB HDD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    „befriedigend“ (330 von 500 Punkten)

    „Der i5-Prozessor und der große Arbeitsspeicher sorgen für zufriedenstellende Leistungswerte. Allerdings gibt es Schwächen bei der Akkulaufzeit und den Schnittstellen. Unterm Strich reicht das für einen soliden zweiten Platz.“

    250 G5 (i5-6200U, 8GB RAM, 1TB HDD)

    2

  • Acer Aspire E5-573 (NX.MVHEV.072)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-5005U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „ausreichend“ (321 von 500 Punkten)

    „Die schnelle und noch ausreichend dimensionierte SSD sowie die ausgezeichnete Akkulaufzeit stehen beim Aspire auf der Habenseite. Abzüge gibt es aber für die Verarbeitungsqualität und die Leistungswerte.“

    Aspire E5-573 (NX.MVHEV.072)

    3

  • Lenovo Yoga 500-15IBD (i3-5020U, 4GB RAM, 128GB SSD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-5020U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „ausreichend“ (314 von 500 Punkten)

    „Das hübsche Convertible lässt sich wie ein Notebook oder ein Tablet verwenden. Während Tastatur und Touchpad sehr gut gefallen, hapert es in Sachen Akkulaufzeit, Systemleistung und Speicherkapazität.“

    Yoga 500-15IBD (i3-5020U, 4GB RAM, 128GB SSD)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks