Computer Bild prüft Notebooks (12/2009): „Schneewittchen und die 7-Zwerge“

Computer Bild: Schneewittchen und die 7-Zwerge (Ausgabe: 26) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Spieglein, Spieglein an der Wand, welches ist das beste Netbook im Land? Weil sich Schneewittchen schwer tut mit der Wahl, sagt COMPUTERBILD, was die neuen Rechen-Zwerge mit Windows 7, XP und Vista draufhaben.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Netbooks, die mit 7 x „befriedigend“ und 1 x „mangelhaft“ bewertet wurden. Unter anderem wurden die Kriterien Geschwindigkeit (Geschwindigkeit bei Büroprogrammen, bei Bild-, Video- und Tonbearbeitung, bei grafisch aufwendigen 3-D-Spielen ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Helligkeitsverlust bei seitlicher Betrachtung ...) und Bedienung / Ausstattung (Anschlüsse, Gewicht, mitgelieferte Programme ...) bewertet. Vier Produkte erhielten Abwertungen, ein Produkt eine Aufwertung.

  • Asus Eee PC 1101HA

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z520;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,72) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr großer Bildschirm mit hoher Bildpunkteanzahl; Sehr lange Akku-Betriebsdauer.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm; Tastatur nach Flüssigkeitstest defekt.“

    Eee PC 1101HA

    1

  • Acer Aspire 1410-741G16N

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron-M 743;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,75)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr großer Bildschirm mit hoher Bildplattenspieler; Schnellstes Gerät bei Bild-, Video- und Tonbearbeitung.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm.“

    Aspire 1410-741G16N

    2

  • Lenovo Ideapad S12 (Intel Atom N270, 160 GB HDD)

    • Displaygröße: 12,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,76)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr großer Bildschirm mit hoher Bildpunkteanzahl; Beste Tastatur im Test.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm; Tastatur nach Flüssigkeitstest defekt.“

    Ideapad S12 (Intel Atom N270, 160 GB HDD)

    3

  • Samsung N140-anyNet Winchester

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,81) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Sehr gut entspiegelter Bildschirm; Sehr lange Akku-Betriebsdauer.
    Minus: Windows 7 nur in der Starter-Version.“

    N140-anyNet Winchester

    4

  • Hercules eCafé EC-1000W

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,90)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Große Festplatte; Vor-Ort-Garantie.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm; Windows 7 nur in der Starter-Version; WLAN-Karte nach Scharniertest defekt.“

    eCafé EC-1000W

    5

  • Packard Bell Dot m M/A.GE/015

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Athlon-64-L110;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (2,90)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr großer Bildschirm mit hoher Bildpunkteanzahl.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm; Tastatur nach Flüssigkeitstest defekt.“

    Dot m M/A.GE/015

    5

  • Toshiba NB200-110

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (3,01)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Sehr lange Akku-Betriebsdauer; Schnellste Tempo bei Büroprogrammen im Test.
    Minus: Spiegelnder Bildschirm; Scharnier nach Scharniertest lose.“

    NB200-110

    7

  • MSI Wind U100-1615W7S

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „mangelhaft“ (5,00)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: Entspiegelter Bildschirm; Sehr lange Akku-Betriebsdauer.
    Minus: Gerät nach Scharniertest defekt; Windows 7 nur in der Starter-Version.“

    Wind U100-1615W7S

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks