Computer Bild prüft Notebooks (11/2009): „Ganz schön mitgenommen“

Computer Bild: Ganz schön mitgenommen (Ausgabe: 24) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Das Leben ist kein Ponyhof, schon gar nicht für Notebooks im COMPUTERBILD-Test. Welche Modelle dabei auf der Strecke blieben, welche ganz schön was wegstecken und für wenig Schotter viel Leistung bieten, steht hier.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Notebooks. Sie wurden mit 6 x „gut“ und 1 x „ausreichend“ bewertet. Als Testkriterien dienten unter anderem Bedienung/Ausstattung (Mitgelieferte Programme, Anschlüsse, Gewicht ...), Geschwindigkeit (bei Büroprogrammen/bei Bild-, Video- und Tonbearbeitung, bei Spielen, bei Programmen mit hohem Speicherbedarf ...) und Bildqualität (Sichtbares Bild, Darstellung von Texten, Grafiken, Fotos ...).

  • Asus N61VN-JX014V

    • Displaygröße: 16";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P7450;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,10) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr hohes Arbeitstempo; Sehr hohes Spieletempo.
    Minus: Kein Büroprogramm mitgeliefert.“

    N61VN-JX014V

    1

  • Acer Aspire 5739G-744G50MN

    • Displaygröße: 15,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P7450;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,18)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr hohes Arbeitstempo; Sehr hohes Spieletempo; Sehr große Festplatte.
    Minus: Nach Flüssigkeitstest Tastatur defekt.“

    Aspire 5739G-744G50MN

    2

  • Toshiba Satellite A500-13W

    • Displaygröße: 16";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P7350;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,20)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr hohes Arbeitstempo; Sehr große Festplatte.
    Minus: Kurze Akku-Betriebsdauer; Nach Flüssigkeitstest Tastatur und Brenner defekt; Nach Scharniertest Kamera defekt und Bildstörungen.“

    Satellite A500-13W

    3

  • Medion Akoya S5610 (MD97158)

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T6400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,22) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Entspiegelter Bildschirm; Sehr große Festplatte; Spielt Blu-ray-Discs ab; Fingerabdruck-Sensor.
    Minus: Bei Spielen etwas langsam; Unter Volllast etwas laut; Nach Scharniertest Kamera defekt und Bildstörungen.“

    Akoya S5610 (MD97158)

    4

  • Fujitsu Amilo Pi 3560

    • Displaygröße: 15,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T6600;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,24)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Sehr hohes Spieletempo; Sehr große Festplatte; Bluetooth.
    Minus: Nach Flüssigkeitstest Tastatur defekt; Nach Scharniertest Kamera defekt; Kein Büroprogramm.“

    Amilo Pi 3560

    5

  • Sony Vaio VGN-NW21ZF

    • Displaygröße: 15,5";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P7450;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (2,27)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr hohes Arbeitstempo; Sehr große Festplatte; Spielt Blu-ray-Discs ab; Bluetooth.
    Minus: Nach Scharniertest Bildstörungen.“

    Vaio VGN-NW21ZF

    6

  • Terra Mobile 1545 iC-T6500

    • Displaygröße: 15,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T6500;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 3 GB

    „ausreichend“ (3,65)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Entspiegelter Bildschirm.
    Minus: Bei Spielen etwas langsam; Kein Büroprogramm mitgeliefert; Kein digitaler Monitor-Ausgang; Trägt CE-Zeichen zu Unrecht.“

    Mobile 1545 iC-T6500

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks