Notebooks im Vergleich: Leichte Reisebegleiter

c't

Inhalt

Über fünf Stunden Laufzeit, hübsche Gehäuse und ausreichend flotte CPUs: 13- und 14-Zoll-Notebooks werden immer attraktiver, aber nicht teurer.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Subnotebooks. Als Testkriterien wurden jeweils Laufzeit mit Standardakku, Rechenleistung Büro / 3D-Spiele, Ergonomie / Geräuschentwicklung und Display / Ausstattung herangezogen.

  • ProBook 5310m (VQ466EA)
    HP ProBook 5310m (VQ466EA)
      Displaygröße: 13,3"; Prozessor-Modell: Intel Celeron SU2300; Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • IdeaPad U450p (M23L5GE)
    Lenovo IdeaPad U450p (M23L5GE)
      Displaygröße: 14"; Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo SU7300; Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Satellite T130-13R
    Toshiba Satellite T130-13R
      Displaygröße: 13,3"; Prozessor-Modell: Intel Pentium SU2700; Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • connect

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Comeback

    Testbericht über 2 Notebooks
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2019
    • Erschienen: 12/2018
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    Den Richtigen kaufen

    Testbericht über 23 mobile Computer

    zum Test

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Tablet-Workstation

    Testbericht über 1 Notebook
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

Mehr zum Thema Notebooks