c't prüft Notebooks (12/2012): „Touchen und Tippen“

c't

Inhalt

Windows 8 ist für fingerbedienbare Bildschirme entwickelt worden, und die Hardware-Hersteller liefern dazu passende Geräte: Es gibt sowohl klassische Notebooks mit Touchscreen als auch neue Hardwarekonzepte mit dreh-, klapp- oder verschiebbaren Displays - oder gleich zwei Bildschirme in einem Gerät.

Was wurde getestet?

Im Check waren acht Notebooks mit Touchscreen. Sie erhielten keine Endnoten. Zur Beurteilung wurde auf die Kriterien Laufzeit, Rechenleistung Büro / Spiele sowie Display und Geräuschentwicklung zurückgegriffen. Zusätzlich wurde die Audioqualität separat benotet.

  • Acer Aspire S7 391-73514G25aws

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-3517U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „sehr schlecht“.

    Aspire S7 391-73514G25aws
  • Asus Taichi 21-CW003H

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „gut“;
    Geräuschentwicklung: „gut“.

    Taichi 21-CW003H
  • Asus VivoBook S400CA-CA006H

    • Displaygröße: 14";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „schlecht“;
    Geräuschentwicklung: „gut“.

    VivoBook S400CA-CA006H
  • Dell XPS 12 Ultrabook (N00X1206)

    • Displaygröße: 12,5";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-3517U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.

    XPS 12 Ultrabook (N00X1206)
  • HP Envy TouchSmart 4-1102sg

    • Displaygröße: 14";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „schlecht“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.

    Envy TouchSmart 4-1102sg
  • Samsung Serie 5 Ultra NP540U3C-A01

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „zufriedenstellend“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend.

    Serie 5 Ultra NP540U3C-A01
  • Sony Vaio Duo 11 SVD1121X9E

    • Displaygröße: 11,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „gut“.

    Vaio Duo 11 SVD1121X9E
  • Toshiba Satellite U920T-100

    • Displaygröße: 12,5";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-3317U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „zufriedenstellend“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.

    Satellite U920T-100

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks