pocketnavigation.de prüft Navigationsgeräte (10/2015): „Sieben Top-Navis im Vergleichstest“

pocketnavigation.de

Inhalt

In einem unserer ausführlichsten Tests der letzten Jahre sind alle namhaften Hersteller von Navigationssystemen angetreten, um zu zeigen was ihre Top-Geräte zu leisten im Stande sind. Unser Test zeigt gravierende Unterschiede und führt Stärken und Schwächen detailliert auf ....

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 7 Navigationsgeräte, die mit Bewertungen von „gut“ bis „befriedigend -“ abschnitten. Als Prüfkriterien dienten Hardware, Display, Karten, Performance, Bedienung, akustische und visuelle Zielführung sowie Routing, Verkehrsinformationen und weitere Features.

  • Garmin nüviCam LMT-D

    • Displaygröße: 6 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Ja;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Ja;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Ja;
    • Stauwarnung: Ja

    „gut+“ (1,91) – Testsieger

    „... Die Garmin nüviCam ist in unserem Test das kompletteste Navigationssystem und damit der derzeitig ‚König der Navigationsgeräte‘. Nutzer die eine DashCam Funktion wünschen und insbesondere Wert auf eine gute visuelle Navigation mit vielen Extras legen sind mit der Garmin nüviCam am besten bedient.“

    nüviCam LMT-D

    1

  • Becker professional.6 LMU

    • Displaygröße: 6 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Ja;
    • WiFi: Ja;
    • Kostenlose Kartenupdates: Ja;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Ja;
    • Stauwarnung: Ja

    „gut“ (2,03)

    „... Das Becker professional.6 LMU bietet die schnellste Navigation und das beste Routing im Test. Wer viel Einfluss über die Funktionen seines Navigationssystems wünscht und vor vielen Einstellungen nicht zurückschreckt, ist mit dem Becker professional.6 LMU bestens bedient. Nicht zu vergessen, dass Becker ist gut 100 EUR preiswerter als Garmin und TomTom.“

    professional.6 LMU

    2

  • TomTom Go 6100

    • Displaygröße: 6 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Ja;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Ja;
    • Live-Verkehrsinfos per Smartphone: Ja;
    • Stauwarnung: Ja

    „gut-“ (2,27)

    „... Das TomTom GO 6100 bietet eine weitgehend ausgereifte Navigation ohne viel Schnick-Schnack und ist für alle zu empfehlen, die besonderen Wert auf weltweite Kartendaten und sehr gute Echtzeit-Verkehrsdaten legen und bereit Kontrolle viel Kontrolle an das System abzugeben.“

    Go 6100

    3

  • Medion GoPal E5470

    „gut-“ (2,42)

    „... Das MEDION GoPal E5470 EU+ hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis der von uns getesteten Top-Navis und ist für alle zu empfehlen, die besonders viel Wert auf eine freundliche und präzise Sprachführung sowie eine gute Visualisierung legen und auch auf ein übergroßes Display und Live-Dienste verzichten können.“

    GoPal E5470

    4

  • Falk NEO 640 LMU

    • Displaygröße: 6 Zoll;
    • Sprachsteuerung: Nein;
    • WiFi: Nein;
    • Kostenlose Kartenupdates: Ja;
    • Stauwarnung: Ja

    „befriedigend+“ (2,78)

    „... Für Nutzer die zwar die Geschwindigkeit und das gute Routing eines Top-Navis wünschen, aber mit weniger Einstellungen, Funktionen und einer abgespeckten Hardware zufrieden sind, ist das Falk NEO 640 LMU durchaus eine Überlegung wert.“

    NEO 640 LMU

    5

  • Blaupunkt TravelPilot 72 Truck EU LMU

    • Kostenlose Kartenupdates: Ja

    „befriedigend-“ (3,23)

    „... Insgesamt bietet Blaupunkt mit dem Travelpilot 72 LMU unserer Meinung nach kein zeitgemäßes Navigationssystem. Die Hardware hat durchaus Potenzial und sollte mit einer leistungsfähigeren Software ausgestattet werden. Blaupunkt hat vermutlich bereits selber erkannt, dass man hinter der Konkurrenz steht und bietet daher den Travelpilot bereits mit einer neuen Software an. Wir werden uns das neue Gerät ebenfalls ansehen und unseren Test erweitern. ...“

    TravelPilot 72 Truck EU LMU

    6

  • Mio Combo 5107 LM

    • Kostenlose Kartenupdates: Ja

    „befriedigend-“ (3,29)

    „... Das Mio Combo 5107 konnte leider in keinem Bereich wirkliche Glanzlichter setzen und wird zurecht mit dem letzten Platz bewertet. Vor allem die überaus schlechte Performance lässt uns von diesem Navi leider abraten.“

    Combo 5107 LM

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Navigationsgeräte