Generationswechsel

CAR & HIFI: Generationswechsel (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Es ist nicht zu leugnen, dass das Thema „Festeinbaunavigation“ auf dem Vormarsch ist. Die portablen Navis haben lange Zeit die Vormachtstellung gehabt, jetzt wird es Zeit, die integrierte Lösung zu suchen. Das sieht viel besser aus, ist sicherer und bietet vor allem die Möglichkeit, Kommunikations- und Multimediafunktionen in einem Gerät zu vereinen. Das gibt es zwar schon eine ganze Weile, aber was sich derzeit auf diesem Sektor tut, ist beachtlich. Die Qualität der Navitainer hat einen großen Schritt in die richtige Richtung, nämlich nach vorne, gemacht. Und ein weiterer Trend zeichnet sich ab: Die Preisspannen sind jetzt so groß, dass der Anwender endlich ganz nach Qualitätsanspruch und Geldbeutel auswählen kann, aber keiner mehr außen vor bleiben muss. Diese vier Kandidaten hier liegen preislich sehr weit auseinander. Jetzt ist es an uns zu klären, ob günstige Geräte preiswürdig sind und teure den Mehrpreis rechtfertigen.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Festeinbaunavigationsgeräte, die Noten von 1,3 bis 1,7 erhielten. Als Testkriterien dienten unter anderem Klang (Bassfundament, Neutralität, Transparenz ...), Navigation ( Zielführung, Routenberechnung, Ausstattung) und Labor (Laufwerk, Tuner ...).

  • Kenwood DNX9240BT

    1,3; Absolute Spitzenklasse – Bestes Produkt Absolute Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das ist die hohe Schule des Naviceiverbaus. Dem Anspruch, nicht nur ein exzellent funktionierendes sondern auch anmachendes Multimediagerät darzustellen, genügt das Kenwood vollauf. Mehr noch, es zeigt ganz eindrucksvoll, wohin die Reise für Naviceiver geht.“

    DNX9240BT
  • Pioneer AVIC-F10BT

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 7";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Typ: Festeinbaugerät

    1,3; Absolute Spitzenklasse – Bestes Produkt Absolute Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das F10 läutet mit großen Glocken die neue Generation von Navitainern ein. Wer dieses Gerät in seinem Schacht hat, wird, da sind wir uns sicher, lange Zeit überglücklich sein. Gratulation an Pioneer, zurzeit stellt das AVIC-F10BT im Bereich Naviceiver das Maß der Dinge dar.“

    AVIC-F10BT
  • JVC KW-NT1

    1,4; Absolute Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer eine gut funktionierende Navigation sucht, die neuesten multimedialen Features bietet, und insbesondere auf Anschlussmöglichkeiten an der Front besteht, hat mit dem KW-NT1 das perfekte Gerät.“

    KW-NT1
  • Scott Audio DNX 2100 GPS

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC Pro / TMC Premium, TMC;
    • Typ: Festeinbaugerät

    1,7; Oberklasse – Preistipp Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Alles in allem ist der DNX 2100 GPS ein Navitainer, der sicher durch seinen Preis für viele attraktiv sein wird, da er auch weniger betuchten Leuten die Möglichkeit bietet, eine Festeinbaunavigation mit multimedialen Features im Auto zu haben.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme