autohifi: Schöne Töchter (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Kenwood und Pioneer sind Konkurrenten und Big Player, seit es Auto-HiFi gibt. Wer baut den besseren Moniceiver mit Bluetooth?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Moniceiver, die anhand von Qualität (Klang des Laufwerks, Radioteil, Bildqualität) und Technik (Ausstattung, Verarbeitung, Bedienung) bewertet wurden.

  • Kenwood DDX4028BT

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion
    • Navigationsfunktionen: TMC, Text-to-Speech

    „Referenzklasse“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Top: einfach zu bedienen; hervorragender UKW-Tuner; sehr gute Ausstattung; fairer Preis.
    Flop: -.“

    DDX4028BT

    1

  • Pioneer AVH-3300 BT

    • Features: iOS-Steuerung

    „Referenzklasse“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: farbenfrohe Grafik; druckvoller Klang; sehr gute Ausstattung; fairer Preis.
    Flop: -.“

    Info: Dieses Produkt wurde von autohifi in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AVH-3300 BT

    2

Tests

Mehr zum Thema Multimedia-Monitore (Moniceiver)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf