MP3 flash prüft Mobile Audio-Player (12/2009): „8 GB ab 54 Euro“

MP3 flash: 8 GB ab 54 Euro (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Im aktuellen Test der Mittelklasse stellen wir Ihnen fünf MP3-Player - zumeist mit Video-/Fotofunktion - vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf MP3-Player. Es wurden die Kriterien Ausstattung/Praxis und Messwerte/Klang getestet.

  • Sony Walkman NWZ-E440 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 35 h

    „gut“ (79 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Einfache Bedienung, schicke Verarbeitung, toller Klang. Akku hält 35 Stunden. Ein Hit.“

    Walkman NWZ-E440 (8 GB)

    1

  • iRiver E30 (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 52 h;
    • Gewicht: 36 g

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Handlicher Player, aber nur bis 4 GB lieferbar. Toller Klang und satte 55 Std Akkulaufzeit!“

    E30 (4 GB)

    2

  • Samsung YP-U5 Hello Kitty (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 20 h

    „gut“ (68 von 100 Punkten) – Extratipp

    „USB-Stick-Player für Audio. Nur mit 2 GB. Integrierter Fitness-Modus. Sehr guter Klang.“

    YP-U5 Hello Kitty (2 GB)

    3

  • Teac MP-211 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 20,5 h;
    • Gewicht: 30 g

    „gut“ (68 von 100 Punkten) – Preistipp

    „Viel Speicher für wenig Geld. Serien-Ohrhörer etwas bassschwach, ansonsten guter Klang.“

    MP-211 (8 GB)

    3

  • Trekstor i.Beat Swap (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 12,5 h

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    „Viel Speicher für wenig Geld. Player etwas bassschwach, Ohrhörer OK. Akku nur 12 h.“

    i.Beat Swap (8 GB)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player