zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

avguide.ch prüft Mobile Audio-Player (9/2016): „Portables Audiovergnügen“

avguide.ch

Inhalt

In das immer mehr umkämpfte portable Audiogeschäft wagen sich erstmals Onkyo und Pioneer. Mit welchen technischen Neuerungen versuchen die beiden Unternehmen Fuss zu fassen und wie erfolgsversprechend ist dieser Versuch? Ein ausführlicher Test.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei MP3-Player, die keine Endnoten erhielten.

  • Onkyo DP-X1

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 16 h;
    • Gewicht: 203 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Touchscreen, Fotowiedergabe

    ohne Endnote

    „... Während des Tests festigte sich meine Überzeugung, dass der Onkyo eine aufgebohrte Version des Pioneers ist, die speziell auf ‚Gourmets‘ des miniaturisierten Audiogenusses abzielt. Mit Erfolg, denn in etablierten Foren wie head-fi.org ist der Onkyo DP-X1 bereits eine feste Grösse, obwohl es sich dabei um einen audiophilen Jungfernflug ins portable Audiogenre handelt. ...“

    DP-X1
  • Pioneer XDP-100R

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 16 h;
    • Gewicht: 198 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Micro USB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Touchscreen, Radioempfang

    ohne Endnote

    „... Ich würde den Pioneer jedem empfehlen, der diese altbewährte Marke schon aus Nostalgie liebt und der gerne unterwegs Wert auf gepflegte Musik legt, jedoch keine Lust hat, sich mit der Suche nach passenden symmetrischen Kabeln und entsprechenden High-End-Kopfhörern zu befassen. ...“

    XDP-100R

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player