MP3-Spieler

Audio Video Foto Bild

Inhalt

Mit diesen MP3-Spielern stecken Sie bis zu 35 Stunden Musik in die Tasche. Aber wie gut klingen die 40 Tonzwerge?

Was wurde getestet?

Im Test waren 40 MP3-Player mit den Bewertungen 34 x „befriedigend“ und 6 x „ausreichend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Tonqualität (Hörtest: Wiedergabe der mitgelieferten Kopfhörer, Tonfehler bei der Wiedergabe über einer Stereoanlage ...), Bedienung (Bedienbarkeit der Tasten am Gerät, Lesbarkeit des Anzeigefeldes am Gerät: Zeichengröße/Kontrast/Entspiegelung, Bedienungsanleitung ...) sowie Ausstattung und Funkionen (Abspielbare Musikformate, Musik überspielen vom PC/auf den PC, Höhen- und Bassanpassung ...).

  • TechniSat MP4-Player (1GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,75) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Mit dem Testsieger können Sie nicht nur Musik hören, sondern auch Videos abspielen, Fotos anschauen, Radiosendungen empfangen und aufnehmen. Zusätzlich zum eingebauten Speicher hat das Gerät einen Kartenleser für Speicherkarten. Die Ohrhörer gaben etwas wenig Bass wieder.“

    MP4-Player (1GB)

    1

  • Trekstor i.Beat Organix (1GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 25 h;
    • Gewicht: 44 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,89)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der ‚Trekstor i.Beat organix‘ punktet mit langer Akkulaufzeit und hohem Tempo beim Überspielen der Musik vom Computer. Die Tonqualität der Ohrhörer lässt sich mit acht Klangvoreinstellungen verbessern. Die Bedienung ist recht einfach ...“

    i.Beat Organix  (1GB)

    2

  • SanDisk Sansa M240 (1GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 32 h

    „befriedigend“ (2,92) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Der ‚Sansa m240‘ bietet viel Speicherplatz für wenig Geld. Die Ohrhörer liefern etwas wenig Bass. ...“

    Sansa M240 (1GB)

    3

  • Trekstor i.Beat Vision (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... der Klang war etwas quäkig und bassarm.“

    i.Beat Vision (512 MB)

    3

  • SanDisk Sansa C150 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 26,8 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,93)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Beim Einschalten des ‚Sansa c150‘ waren Knackgeräusche über die Mini-Kopfhörer zu hören. Die Ohrstöpsel lieferten etwas wenig Bass und wenige Höhen. Auf dem Display erscheinen Fotos farbig, aber sehr klein. ...“

    Sansa C150 (2 GB)

    5

  • MSI Mega Player P310 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 10,5 h;
    • Gewicht: 55 g

    „befriedigend“ (2,99)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Der ‚MSI Mega Player P310‘ hat zwei Lautsprecher eingebaut. Sie klingen etwas dumpf und verzerren bei hoher Lautstärke. Das farbige Anzeigefeld kann Bilder und Videosequenzen darstellen. ...“

    Mega Player P310 (512 MB)

    6

  • SupportPlus Q-be (1GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,99)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Wahrscheinlich ist der ‚Q-Be‘ der kleinste MP3-Spieler der Welt - und bietet dennoch großen Speicher und ein Anzeigefeld. ...“

    Q-be (1GB)

    6

  • DNT Music Tower 20-IR (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 7 h;
    • Gewicht: 29 g

    „befriedigend“ (3,00)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Musik ließ sich schnell vom PC auf den MP3-Spieler kopieren. Der nicht austauschbare Akku hielt vollgeladen nur sieben Stunden durch.“

    Music Tower 20-IR (2 GB)

    8

  • Trekstor i.Beat mood FM (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 16 h;
    • Gewicht: 22 g

    „befriedigend“ (3,03)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der Klang war etwas flach. Der ein Gigabyte große Speicher reichte für knapp 17 Stunden Musik. ...“

    i.Beat mood FM (1 GB)

    9

  • Creative MuVo (1 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,04)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Die Ohrhörer des ‚MuVo‘ klangen platt: Bässe und Höhen waren zu leise. Auf Extras wie ein Farbdisplay oder Radio hat der Hersteller verzichtet. Die Bedienung ist deshalb recht einfach. ...“

    MuVo (1 GB)

    10

  • Transcend T.sonic 610 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 14 h;
    • Gewicht: 28 g

    „befriedigend“ (3,05)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der ‚T.sonic 610‘ wiegt nur 45 Gramm, bietet aber fast doppelt so viel Speicher wie die anderen MP3-Spieler seiner Preisklasse. Allerdings dauerte das Befüllen des Speichers mit Musik vom PC besonders lange. ...“

    T.sonic 610 (2 GB)

    11

  • Transcend T.sonic 520 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 28 g

    „befriedigend“ (3,07)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Er bot schlechten Klang und spielte keine im Internet gekaufte WMA-Musik ab. Das Kopieren der Titel vom PC ging aber recht flott. ...“

    T.sonic 520 (2 GB)

    12

  • Maxfield G-Flash de Luxe (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 18 h;
    • Gewicht: 40 g

    „befriedigend“ (3,08)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Die Ohrstöpsel klangen kraftlos, die Batterie hielt lange durch.“

    G-Flash de Luxe (1 GB)

    13

  • Maxfield G-Flash Metal (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 8,5 h

    „befriedigend“ (3,09)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Trotz seiner Vewandtschaft zum ‚G-Flash de Luxe‘ ... hat er nur die Hälfte der Batterielaufzeit, braucht länger beim Überspielen von Musik und empfängt kein Radio. Die Ohrhörer gaben kaum Höhen wieder.“

    G-Flash Metal (1 GB)

    14

  • Teac Sports MP-270 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 39 g

    „befriedigend“ (3,09)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Praktisch für Jogger. Der ‚TEAC Sports MP-270‘ spielt nicht nur Musik ab, sondern misst auch die gelaufene Strecke. Das robuste Gerät hat große Tasten, die sich recht einfach bedienen lassen. ...“

    Sports MP-270 (512 MB)

    14

  • Verbatim VM-01 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h

    „befriedigend“ (3,09)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Die Mini-Ohrhörer des ‚VM-01‘ klangen etwas blechern. Bei der Wiedergabe über eine Stereoanlage rauschte es leicht. Die Titelsuche ist etwas umständlich, da das Gerät keine Dateiordner anzeigt. ...“

    VM-01 (1 GB)

    14

  • Creative Zen V (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 43,5 g

    „befriedigend“ (3,11)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „... Musik vom Computer zu überspielen dauerte recht lange. Ein Radioempfänger fehlt. Die Ohrhörer spielten zwar insgesamt laut, gaben tiefe und hohe Töne aber etwas zu leise wieder.“

    Zen V (1 GB)

    17

  • MSI Mega Player P500 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 12,5 h

    „befriedigend“ (3,12)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der ‚MSI Mega Player P500‘ ähnelt mit Sensorfeldern und flachem Gehäuse dem ‚iPod nano‘ ... Der MSI lässt sich aber nicht so einfach bedienen. Auf Tastendruck reagierte er sehr träge, er spielte keine kopiergeschützte Musik ab und klang etwas schrill.“

    Mega Player P500 (1 GB)

    18

  • Thomson Lyra EM2601 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h

    „befriedigend“ (3,16)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Thomson legt dem ‚Lyra EM 2601‘ In-Ohrhörer bei. Sie verschließen den Gehörgang und lassen deshalb kaum Nebengeräusche durch. Außer Musik spielt der Lyra auch Videos ab und stellt Fotos dar. ...“

    Lyra EM2601 (1 GB)

    19

  • Creative Zen Nano Plus (1 GB)

    • Typ: Stationärer MP3-Player;
    • Laufzeit: 18 h;
    • Gewicht: 22 g

    „befriedigend“ (3,18)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Das Anzeigefeld des ‚Zen Nano Plus‘ ist nur einfarbig. Sonst bietet der MP3-Spieler aber eine besonders runde Ausstattung ...“

    Zen Nano Plus (1 GB)

    20

  • DNT Sporty 20 Black & Beat (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h

    „befriedigend“ (3,23)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Dem ‚dnt Sporty20 Black & Beat‘ liegen zwei Ohrhörer bei: herkömmliche Stöpsel und ein etwas lauteres In-Ohr-Modell mit kräftigerem Bass. Hübsche Spielerei: Das Display wechselt mit jedem Tastendruck die Farbe. ...“

    Sporty 20 Black & Beat (2 GB)

    21

  • Teac MP-222 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 37 g

    „befriedigend“ (3,27)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Der Ohrhörer des ‚TEAC MP-222‘ war etwas leise und gab wenige Bässe und Höhen wieder. Kopiergeschützte Musik spielte der TEAC nicht ab, ein Radioempfänger fehlt. Es dauerte recht lange, Musik vom Computer zu übertragen. ...“

    MP-222 (512 MB)

    22

  • x4-Tech Base Man Blue Edition (1 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,27)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der Klang war etwas kraftlos. Und der schlechte Druckpunkt des Wahlhebels macht die Bedienung umständlich.“

    Base Man Blue Edition (1 GB)

    22

  • Odys MP-X10 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,28)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Der ‚ODYS MP-X10‘ (nur beim Direktversender Pearl erhältlich) bietet Platz für über 34 Stunden Musik. Bei kopiergeschützten Titeln blieb er aber stumm. Über die mitgelieferten Ohrhörer war der Klang verzerrt. ...“

    MP-X10 (2 GB)

    24

  • Teac MP-244 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,28)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Die mitgelieferten Ohrhörer des ‚TEAC MP-244‘ gaben kaum Bässe wieder. Und sie sind nicht beschriftet - so kann man links und rechts schnell verwechseln. Im Falltest gingen die Ohrhörer kaputt. Bedienwippe und Kopfhörer-Ausgang liegen zu eng beieinander.“

    24

  • Maxfield Max-Sin Touch (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 30 g

    „befriedigend“ (3,29)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der ‚MAX-SIN Touch‘ ist acht Millimeter dünn. Er lässt sich mit fünf beleuchteten Sensorfelder bedienen. Sie müssen dabei auf das Gerät schauen, denn die Tasten lassen sich nicht erfühlen. ...“

    Max-Sin Touch (1 GB)

    26

  • Transcend T.sonic 530 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 14 h;
    • Gewicht: 22 g

    „befriedigend“ (3,29)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Trotz seiner geringen Größe und einem Fliegengewicht von 33 Gramm bietet der ‚T.sonic 530‘ ein Display und Radioempfang. In den eingebauten Speicher passen knapp 18 Stunden Musik. Schwach: Die Qualität der Kopfhörer war mäßig ...“

    T.sonic 530 (1 GB)

    26

  • Packard Bell Audio Diva 512 MB

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 10 h;
    • Gewicht: 33 g

    „befriedigend“ (3,35)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Die ‚Audio Diva‘ von Packard Bell kann Digitalfotos und Videos anzeigen. Auf dem Minidisplay lassen sich aber kaum Details erkennen. ...“

    Audio Diva 512 MB

    28

  • Thomson Lyra M150E512KFM (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,35)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Wurde der ‚Lyra M150E512KFM‘ an eine Stereoanlage angeschlossen, bot er fast originalgetreuen und ausgewogenen Klang. Die Ohrhörer spielten dafür viel zu leise, Bässe waren kaum zu hören. Im Falltest lösten sich die Deckel der Ohrstöpsel. Die Bedienung ist umständlich.“

    Lyra M150E512KFM (512 MB)

    28

  • Verbatim VM-399 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 6,75 h

    „befriedigend“ (3,37)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Nicht nur für Frischverliebte: Mit dem ‚Verbatim VM-399‘ können Sie zu zweit Musik hören. Der MP3-Spieler bietet zwei Kopfhörer-Anschlüsse, ein zusätzlicher Ohrhörer wird nicht mitgeliefert. Der Klang war etwas dumpf. ...“

    VM-399 (1 GB)

    30

  • Packard Bell Vibe 360 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,39)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Beim ‚Packard Bell Vibe 360‘ stoppte die Musikwiedergabe oft unvermittelt. Erst nach dem Aus- und Wiedereinschalten ging es weiter. Das farbige Anzeigefeld kann Fotos und Videos darstellen. ...“

    Vibe 360 (512 MB)

    31

  • RAM Components (K&P electronic) MP3-Player (1 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,40)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Die Ohrhörer des ‚MP3-Player‘ von RAM components waren zu leise, klangen dumpf und gaben kaum Höhen wieder. Die gespeicherte Titelsammlung ließ sich nicht nach Interpret oder Album durchsuchen. ...“

    32

  • iRiver T10 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (3,43)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Die Ohrhörer des ‚iriver T10‘ gehörten zu den besten im Testfeld. Sie klangen transparent und kräftig. Wegen der kurzen Batterielaufzeit und der Bedienmenüs in Englisch reichte es jedoch nicht für einen besseren Platz. ...“

    T10 (512 MB)

    33

  • iRiver T20 FM (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 14 h;
    • Gewicht: 30 g

    „befriedigend“ (3,49)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Der ‚iriver T20 FM‘ bekommt Bestnoten für die Tonqualität am Kopfhörer-Ausgang. Auch der Klang der Ohrhörer selbst ist in Ordnung. Allerdings überstanden sie den Falltest nicht. ...“

    T20 FM (512 MB)

    34

  • Sony NW-E003F (1GB)

    • Typ: MP3-Player

    „ausreichend“ (3,50)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „... Etwas lauter und kräftiger im Bass sollten die Ohrstöpsel klingen. Die Gerätetasten sind schlecht beschriftet, die Menüs gibt's nur in Englisch. Zum Überspielen von Musik auf den Sony müssen Sie das Programm Sonic Stage verwenden.“

    NW-E003F (1GB)

    35

  • Apple iPod Shuffle 2G (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 15 g

    „ausreichend“ (3,57)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Klanglich gehörte er zu den besten MP3-Spielern. Allerdings hat er kein Display. Das macht zum Beispiel die Suche nach einem bestimmten Titel unmöglich. Außerdem fehlen dem Gerät Funktionen wie Klangverbesserungen, Radio und Sprachaufnahme.“

    iPod Shuffle 2G (1 GB)

    36

  • SupportPlus InVion Ring MP3-Player (1 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „ausreichend“ (3,74)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der Klang war verzerrt und grell. Das Umstellen der Menüs auf Deutsch funktionierte nicht. Nach dem Falltest war die Taste für die Klangeinstellung defekt.“

    37

  • Packard Bell Pulse FM (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „ausreichend“ (3,75)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der Klang war mit Ohrhörern und an einer Stereoanlage etwas verrauscht. Auf dem Anzeigefeld konnte man die Schrift schlecht erkennen.“

    Pulse FM (512 MB)

    38

  • Odys MP3-Z14 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 7 h;
    • Gewicht: 26,5 g

    „ausreichend“ (3,81)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Die Tonqualität des ‚ODYS MP3-Z14‘ enttäuschte: Sowohl im Hörtest über die beigelegten Ohrhörer als über eine Stereoanlage rauschte es. Die Musik klang stark verzerrt. Und im Falltest ging der Kopfhörer-Anschluss kaputt.“

    MP3-Z14 (2 GB)

    39

  • Bazoo shaker (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 6 h

    „ausreichend“ (3,85)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der ‚bazoo shaker‘ (auf einigen Verpackungen steht noch ‚bazoo‘) hat kein Anzeigefeld. So können Sie Musiktitel nur an der Melodie erkennen. Klangeinstellungen, Radio und Aufnahmefunktionen fehlen. Der Akku war nach sechs Stunden Musik leer.“

    40

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player