TÖFF prüft Motorräder (12/2015): „Neuneinhalb Stunden“

TÖFF: Neuneinhalb Stunden (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

... oder mal eben zum Znacht nach Marseille: BMW S 1000 XR versus Ducati Multistrada 1200 S - welcher Reise-Racer ist der bessere Kilometerfresser?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich zwei Reise-Enduros, welche anhand der Kriterien Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Bremsen bewertet wurden. Endnoten erhielten sie jedoch nicht.

  • BMW Motorrad S 1000 XR ABS (118 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Reise-Enduro, Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Die BMW überzeugt auch auf Langstrecken. Einzig der raue Motorlauf stört bei heimischen Autobahntempi.“

    S 1000 XR ABS (118 kW) [Modell 2015]
  • Ducati Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Gepflegtere Laufkultur; LED-Kurvenlicht; Gepäcksystem, Sozius-Komfort.
    Minus: Kniewinkel, Fahrwerk (hohe Tempi); Menüführung Bordcomputer; Benzin- und Restreichweiten-Anzeige.“

    Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2015]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder