TÖFF prüft Motorräder (12/2012): „Töff-Kulinarium“

TÖFF: Töff-Kulinarium (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

BMW K 1600 GTL und Honda Gold Wing interpretieren nicht nur den Sechszylinder-Motorenbau auf vollkommen unterschiedliche Art. Ein Vergleich der ganz grossen Luxus-Liner.

Was wurde getestet?

Gegenstand des Vergleichs waren zwei Motorräder, die jedoch keine Endnote erhielten. Geprüft wurden neben Motor, Fahrwerk und Ergonomie auch Bremsen sowie Gepäcksystem.

  • BMW Motorrad K 1600 GTL ABS (118 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Luxus-Tourer mit zwei Gesichtern: Beherrscht Gleiten und Dynamik gleichermassen. Viel Hightech, dennoch deutlich günstiger als die Gold Wing.“

    K 1600 GTL ABS (118 kW) [11]
  • Honda GL 1800 Gold Wing C-ABS (87 kW) [13]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1832 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Extrem geschmeidiger Luxustourer der obersten Komfort- und Preisklasse mit reichlich Kultstatus. Die Gold Wing kann nur gleiten, das aber prima.“

    GL 1800 Gold Wing C-ABS (87 kW) [13]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder