PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (1/2010): „Ruf der Freiheit“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin

Inhalt

Die Zwänge des Alltags hinter sich lassen, dem Ruf der Freiheit folgen. Als ideale Fluchtfahrzeuge dienen vielseitige, powervolle Reiseenduros wie die BMW R 1200 GS und die KTM 990 Adventure.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Motorräder. Sie wurden beide mit 16 von jeweils 20 möglichen Sternen bewertet. Als Testkriterien dienten unter anderem Antrieb, Fahrwerk und Ergonomie.

  • BMW Motorrad R 1200 GS ABS (81 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    16 von 20 Punkten

    „Punktgleichheit mit der KTM - angesichts der sportlich geprägten PS-Maßstäbe ein schöner Erfolg für die GS. Allerdings kostet die Testmaschine rund 16 000 Euro.“

    R 1200 GS ABS (81 kW) [09]

    1

  • KTM Sportmotorcycle 990 Adventure ABS (78 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    16 von 20 Punkten

    „Im Gelände eine Klasse für sich, kommen KTM-Jünger mit der 990 Adventure auch auf Asphalt auf ihre Kosten. Allerdings mit geringen Einschränkungen.“

    990 Adventure ABS (78 kW) [09]

    1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder