Motorradfahrer prüft Motorräder (3/2014): „Einzug der Triumphatoren“

Motorradfahrer - Heft 4/2014

Inhalt

Wenn diese Art Motorrad irgendwo hinpasst wie die Faust aufs Auge, dann in die Weiten des nordamerikanischen Kontinents. Wir hatten Gelegenheit, erste Fahreindrücke mit der neuen Thunderbird Commander sowie der opulenten LT im südlichen Kalifornien zu sammeln.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden zwei Modellvarianten eines Motorrades. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

  • Triumph Thunderbird Commander ABS (69 kW) [14]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1699 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Der Motor läuft ruhig und souverän, verursacht kaum Vibrationen und hängt geschmeidig am Gas. Schalten wird zu Nebensächlichkeit, niedertouriges Cruisen ist die Domäne des fetten Zweizylinders. Beim gemächlichen Dahingleiten vermittelt das Triebwerk eine beinah schon meditative Ruhe, ist aber fast jederzeit bereit, einen Dragster-mäßigen Antritt an den Tag zu legen. ...“

    Thunderbird Commander ABS (69 kW) [14]
  • Triumph Thunderbird LT Launch Edition ABS (69 kW) [14]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1699 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Fahrwerksabstimmung ist maßgeblich am hohen Wohlbefinden an Bord der Thunderbirds verantwortlich. Selbst bei Fahrbahnabsätzen und Schlaglöchern waren keine Komforteinbußen zu bemängeln. Hartnäckige Spurrillen konnten der Stabilität nichts anhaben und auch die lenkerfeste Verkleidungsscheibe der LT brachte trotz teilweise stürmischen Winds keine Unruhe ins Fahrwerk. ...“

    Thunderbird LT Launch Edition ABS (69 kW) [14]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf