Motorräder im Vergleich: Reihenvierzylindrige Elite

Motorradfahrer - Heft 10/2013

Inhalt

Langsam hat die Saison ihren Höhepunkt hinter sich. Neue Modelle sollten die technische Messlatte bald schon nach oben verschieben. Noch beschränkt sich das Duell aber auf zwei Parteien. Und los!

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Supersportler, jedoch erhielt keines der Modelle eine Endnote.

  • S 1000 RR ABS (142 kW) [12]
    BMW Motorrad S 1000 RR ABS (142 kW) [12]

    Supersportler; Hubraum: 999 cm³; Zylinderanzahl: 4; ABS

  • Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [13]
    Kawasaki Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [13]

    Supersportler; Hubraum: 998 cm³; Zylinderanzahl: 4; ABS

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 05/2018

    Hochprozentiges

    Testbericht über 2 Naked Bikes

    Getestet wurde: Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [13]

    zum Test

  • Ausgabe: 8/2016
    Erschienen: 08/2016
    Seiten: 7

    Weiß-blaues-Spielmobil

    Testbericht über 1 Enduro

    Getestet wurde: Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [13]

    Seit Anfang des Jahres haben wir mit verschiedenen Fahrern die kleine Dual-Purpose-Enduro von Yamaha über 2.000 km bewegt und unsere Erfahrungen mit ihr zusammengetragen. Sie war auf Straßen und Feldwegen rund um Hamburg unterwegs, hat in der französischen Provence Bergpässe überquert, sich Serpentinen hinunter geschlängelt und auf Korsika offroad pur über sich ergehen

    zum Test

  • Ausgabe: 7/2016
    Erschienen: 07/2016
    Seiten: 7

    Zurück in die Zukunft?

    Testbericht über 1 Naked Bike

    Getestet wurde: Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [13]

    Testumfeld: Im Check befand sich ein Naked Bike, das keine Endnote erhielt.

    zum Test

Mehr zum Thema Motorräder