Motorradfahrer prüft Motorräder (12/2016): „90, 65, 75 ...“

Motorradfahrer - Heft 1/2017
  • Aprilia Tuono V4 1100 Factory ABS (129 kW) [Modell 2017]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1077 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Zum Seziermesser über Land wird die Norditalienerin wegen ihres traumhaften Handlings, das sich mit haarscharfer Präzision paart. Man hat das Gefühl, die Maschine folge von selbst dem Blick des Fahrers. Dabei wirkt der 210 Kilo leichte V4 weder nervös noch kippelig, sondern vermittelt ein sattes Fahrgefühl. ...“

    Tuono V4 1100 Factory ABS (129 kW) [Modell 2017]
  • Ducati Monster 1200 R ABS (112 kW) [Modell 2017]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Für das fulminante Handling der Monster trotz üppigen Radstands von 1509 Millimeter dürften neben dem angehobenen Schwerpunkt die geringen rotierenden Massen der Schmiederäder verantwortlich sein. Handlich neutral und berechenbar - fahrdynamisch also alles andere als monströs. Sensationell stabil ist der Geradeauslauf bis hin zur Höchstgeschwindigkeit jenseits der 250 km/h. ...“

    Monster 1200 R ABS (112 kW) [Modell 2017]
  • KTM Sportmotorcycle 1290 Super Duke R ABS (130 kW) [Modell 2017]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1301 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... mit Leichtigkeit lässt sich der erhabene Großherzog in Kurven dirigieren und hält neutral die vorgegebene Linie. Wechselkurven erfordern einen Tick mehr Lenkimpuls am breiten Lenker, ohne dass die Duke dabei Zeit auf der Piste lässt. Eine durchweg runde Abstimmung fürs Winkelwerk. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorradfahrer in Ausgabe 2/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1290 Super Duke R ABS (130 kW) [Modell 2017]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder