Motorrad News prüft Motorräder (9/2016): „Breitschule“

Motorrad News: Breitschule (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Auch in der kleineren Cruiser-Klasse geht der Trend zu mehr Extravaganz. Harley Forty-Eight und Moto Guzzi V9 Bobber bieten die große Show bei citytauglichen Abmessungen.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich zwei Cruiser, die ohne Endnoten blieben.

  • Harley-Davidson Sportster Forty-Eight ABS (49 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Motor: 4 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 3 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 4 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 3 von 5 Punkten;
    Bremsen: 3 von 5 Punkten;
    ABS: 4 von 5 Punkten;
    Komfort: 3 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten;
    Alltag: 4 von 5 Punkten;
    Preis: 3 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

    Sportster Forty-Eight ABS (49 kW) [Modell 2016]
  • Moto Guzzi V9 Bobber ABS (40 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 853 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Motor: 4 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 3 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 4 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 3 von 5 Punkten;
    Bremsen: 3 von 5 Punkten;
    ABS: 4 von 5 Punkten;
    Komfort: 4 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten;
    Alltag: 5 von 5 Punkten;
    Preis: 4 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

    V9 Bobber ABS (40 kW) [Modell 2016]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder