Motorräder im Vergleich: Mehr davon

MOTORRAD - Heft 4/2013

Inhalt

Mehr Modelle, mehr Power, mehr Handlichkeit, mehr Elektronik. So will MV die nun dreiköpfige F4-Familie noch schlagkräftiger machen. Zwei davon standen für einen ersten Kontakt bereit.

Was wurde getestet?

Zwei Motorräder eines Herstellers wurden getestet, jedoch nicht benotet.

  • MV Agusta F4 (144 kW) [13]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Auf minimalste Bewegungen des Gasgriffs reagiert der Vierzylinder fast schon brutal direkt und schnappt teils mit heftigem, kurzem Leistungseinsatz vorwärts. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • F4 RR (148 kW) [13]

    MV Agusta F4 RR (148 kW) [13]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Präzision, mit der sie Kurven durcheilt, ist superb. Dabei dürfte ihr neben den leichten Rädern auch der um drei Millimeter höhere Schwingendrehpunkt ... zugutekommen. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder