MOTORRAD prüft Motorräder (7/2016): „Modern Classics“

MOTORRAD - Heft 16/2016

Inhalt

Lässig durch die Dolomiten gleiten, bei der Pause am Gipfel cool rüberkommen, sich bei jedem Sonnenstrahl über die Schönheit der eigenen Maschine freuen: Das alles geht mit diesen vier Modern Classics. Geht auch mehr?

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichstests standen vier Naked Bikes. Vergeben wurden Bewertungen zwischen 234 und 333 von 500 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrverhalten, Alltag und Komfort.

  • BMW Motorrad R nineT ABS (81 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    333 von 500 Punkten

    „Plus: kräftiger Motor mit kernigem Drehmoment; Spitzenwerte bei Durchzug und Beschleunigung ...
    Minus: viel Spiel am Handbremshebel; reichlich bissige Vorderradbremse; keine Traktionskontrolle.“

    R nineT ABS (81 kW) [Modell 2016]

    1

  • Yamaha XSR900 ABS (85 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 847 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    321 von 500 Punkten

    „Plus: spielerisches Handling ... Motor mit linearer Leistungsentfaltung; viel Rückmeldung; gute Kontrolle, auch bei Nässe.
    Minus: Soziussitz wegen extrem hoher Fußrasten nur Notbehelf ...“

    XSR900 ABS (85 kW) [Modell 2016]

    2

  • Triumph Thruxton 1200 ABS (71 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1200 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    300 von 500 Punkten

    „Plus: ... bester Durchzug in der Gruppe; erstaunlich bequem trotz sportlicher Sitzposition.
    Minus: Stummellenker, Einbußen bei der Handlichkeit im Gebirge; weiche Gabel, wenig Federungsreserven.“

    Thruxton 1200 ABS (71 kW) [Modell 2016]

    3

  • Moto Guzzi V9 Roamer ABS (40 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 853 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    234 von 500 Punkten

    „Plus: prächtig bollernder V2-Motor; leichtfüßig in Wechselkurven; niedrige Sitzbank; geringer Verbrauch, hohe Reichweite.
    Minus: Durchzug und Beschleunigung in den Bergen mäßig ...“

    V9 Roamer ABS (40 kW) [Modell 2016]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder