MOTORRAD prüft Motorräder (4/2014): „Immer der Sonne nach“

MOTORRAD - Heft 10/2014

Inhalt

Schwere Straßenkreuzer kommen nicht zwangsläufig aus den USA. Mit opulenter Ausstattung, mächtigen Zweizylindern und eingebauter Lässigkeit laden diese europäischen Touren-Cruiser dazu ein, sich die Knoten von der Seele zu fahren.

Was wurde getestet?

Im Praxistest waren zwei Chopper. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Moto Guzzi California 1400 Touring ABS (71 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1380 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Leicht lässt sich die hydraulische Kupplung ziehen, aber nicht ideal dosieren. ... Hochschalten geht unter Last butterweich. ... Härter fallen die Schaltschläge beim Runterschalten aus. ...“

    California 1400 Touring ABS (71 kW) [13]
  • Triumph Thunderbird LT Launch Edition ABS (69 kW) [14]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1699 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Da ist mächtig Dampf im Kessel ... Herrlich blubbert sich der Triumph-Twin durch den tiefsten Drehzahlkeller. Aber er kann nicht nur niedertourig, legt oben mächtig Kohlen drauf ...“

    Thunderbird LT Launch Edition ABS (69 kW) [14]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder