MOTORRAD prüft Motorräder (4/2014): „Was heißt hier Mittelklasse?“

MOTORRAD - Heft 10/2014

Inhalt

Mittelklasse - unter diesem Arbeitstitel ist die folgende Geschichte entstanden. Vom Hubraum her gesehen trifft der Begriff zu, was er aber verschweigt, ist die Tatsache, dass in diesem Vergleichstest zwei der auf- und anregendsten Neuerscheinungen der letzten Jahre mitfahren.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 4 Naked Bikes. Sie erhielten 625 bis 646 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Als Kriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten.

  • Yamaha MT-09 ABS (85 kW) [13]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 847 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    646 von 1000 Punkten – Sieger Motor, Sieger Sicherheit, Sieger Kosten

    Preis/Leistung: 1,0

    „Abgesehen von der harten Gasannahme und der etwas kippeligen Serienbereifung leistet sich die MT-09 keine Schwäche. ... obendrein für einen günstigen Preis zu haben ...“

    MT-09 ABS (85 kW) [13]

    1

  • Suzuki GSR750 ABS (78 kW) [14]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 749 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    636 von 1000 Punkten – Sieger Alltag

    Preis/Leistung: 1,5

    „... Unspektakulär in Aussehen und Klang, erweist sie sich doch in vielen Wertungen als sehr gutes Motorrad. Bremsen mit stumpfen Belägen waren die einzige Schwäche der Testmaschine.“

    GSR750 ABS (78 kW) [14]

    2

  • Kawasaki Z800 ABS (83 kW) [14]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 806 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    627 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,7

    „Ihr hohes Gewicht ist wohl der Grund dafür, dass sich der kräftige und kultivierte Vierzylinder nicht optimal in Szene setzen kann. Leichte Abstriche beim Lenkverhalten ...“

    Z800 ABS (83 kW) [14]

    3

  • MV Agusta Brutale 800 ABS (92 kW) [14]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    625 von 1000 Punkten – Sieger Fahrwerk

    Preis/Leistung: 2,4

    „... schnell, ausgesprochen handlich, aber durch das ungestüme Ansprechverhalten und das agile Fahrwerk nicht ganz leicht zu fahren. Der hohe Preis geht angesichts der Ausstattung ... in Ordnung.“

    Brutale 800 ABS (92 kW) [14]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf