EnduroABENTEUER prüft Motorräder (4/2009): „Biotop E3“

EnduroABENTEUER

Inhalt

Trotz immer leichterer und leistungsfähigerer Viertaktmotoren halten sich die Zweitakter erstaunlich gut - vor allem in der größten Wettbewerbsklasse, der E3. Wir haben je ein repräsentatives Motorrad mit Zwei- und Viertaktmotor gegeneinander antreten lassen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Beta RR 4T 525 Racing Edition

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 510 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: kräftige, sehr gut zu dosierende Leistung; stabiles Fahrverhalten; kraftschonend zu fahren.
    Minus: hoher Anschaffungspreis; aufwendige Wartung.“

    RR 4T 525 Racing Edition
  • Gas Gas EC 300 (33 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Plus: ausgewogene Motorcharakteristik; sehr handlich; extrem robust; günstig in Anschaffung und Wartung.
    Minus: geringe Fahrstabilität; kaum alltagstauglich.“

    EC 300 (33 kW)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf