1000PS.de prüft Motorräder (7/2016): „A2 Naked Bike Vergleich - KTM 390 Duke vs. Kawasaki Z300“

1000PS.de

Was wurde getestet?

In einem Vergleichstest wurden zwei Naked Bikes gegenübergestellt. Die Motorräder erhielten keine Endnoten.

  • Kawasaki Z300 ABS (29 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 296 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: erwachsene Optik; hochwertiges Finish; drehfreudiger Motor; bequeme Sitzposition; standfeste Bremse; gut ablesbares, komplettes Cockpit; geringer Verbrauch.
    Minus: sehr unauffälliger Klang; günstige Fahrwerkskomponenten; Motor startet nur im Leerlauf.“

    Z300 ABS (29 kW) [Modell 2016]
  • KTM Sportmotorcycle 390 Duke ABS (32 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 373 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: geringes Gewicht; genügend Leistung; hoher Spaßfaktor; geringer Verbrauch.
    Minus: schwergängige Kupplung; kleine Geometrie.“

    390 Duke ABS (32 kW) [Modell 2016]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder