zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

connect prüft Mobilfunk-Provider (4/2014): „SIM-Karten im Sonderangebot“

connect: SIM-Karten im Sonderangebot (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Die Mobilfunk-Discounter sind auf Erfolgskurs: Die Billiganbieter jagen mit viel Leistung für wenig Geld der etablierten Konkurrenz die Kunden ab. Wir zeigen die größten Anbieter im Check.

Was wurde getestet?

Acht Mobilfunk-Anbieter befanden sich im Vergleich, wurden jedoch jeweils nicht benotet.

  • Aldi Mobilfunk-Anbieter

    ohne Endnote

    „Plus: günstige Tarife für Handy- und Smartphone-Nutzer ohne Vertragsbindung; attraktive Auslandspakete für Telefonie und Surfen via Handy; Mobilfunk-Angebot in allen Filialen erhältlich.
    Minus: Minutenpreis im Basistarif liegt mit 11 Cent für Anrufe außerhalb der Community deutlich über dem Durchschnitt; bei der Beantwortung von E-Mail-Anfragen ließ sich der Kundenservice im letzten Test ordentlich viel Zeit.“

    Mobilfunk-Anbieter
  • Blau Mobilfunk Mobilfunk-Provider

    ohne Endnote

    „Plus: günstige Tarife für unterschiedliche Zielgruppen ohne Vertragsbindung; Einheitstarif mit Kostenschutz; attraktive Auslandspakete; für drei Euro jederzeit mehr Datenvolumen buchbar; gute Vertriebsstruktur sowie Onlineshop für den Handykauf.
    Minus: die schnellen Netze von Telekom und Vodafone sind besser ausgebaut als das E-Plus-Netz.“

    Mobilfunk-Provider
  • Congstar Mobilfunk-Provider

    ohne Endnote

    „Plus: attraktive Tarife mit flexibler Laufzeit; sehr gut ausgebautes und schnelles Netz; gute Vertriebsstruktur; im Handyshop gibt's neben Neuware auch günstige Gebrauchtgeräte; attraktive Auslandspakete; Datenvolumen gegen Aufpreis kurzfristig erweiterbar.
    Minus: Kunden-Service ausbaufähig; auf LTE müssen Congstar-Kunden bislang verzichten.“

    Mobilfunk-Provider
  • Drillisch Telecom Mobilfunk-Anbieter

    ohne Endnote

    „Plus: günstige Angebote mit vielen Inklusivleistungen und Verzicht auf Vertragsbindung; attraktive Auslandspakete; Handyshop mit großer Auswahl; Service-Hotline rund um die Uhr; schnelle Datennetze dank den Partnern O2 und Vodafone; teils LTE verfügbar.
    Minus: teurere Folgepreise für Telefonie und SMS bei Paketen mit Inklusiveinheiten ... viele Marken mit identischem Angebot.“

    Mobilfunk-Anbieter
  • Fonic Mobilfunk-Anbieter

    ohne Endnote

    „Plus: transparente Tarife ohne Laufzeit; gut ausgebautes Netz; Kostenschutz durch Kostenlimit; übersichtliche Webseite mit wenig Fußnoten; gute Vertriebsstruktur; Handyshop mit großer Auswahl.
    Minus: das Datenvolumen lässt sich nicht gegen Aufpreis erweitern; Auslandsangebot ist ausbaufähig.“

    Mobilfunk-Anbieter
  • klarmobil Mobilfunk-Provider

    ohne Endnote

    „Plus: Flexibilität bei der Netzwahl; attraktive Tarife für Smartphone und Tablet-Nutzer mit flexiblen Laufzeiten; aktuelle Smartphones mit Tarif zu attraktiven Paketpreisen; gute Vertriebsstruktur.
    Minus: keine Auslandspakete; Webseite etwas überladen.“

    Mobilfunk-Provider
  • Simyo Mobilfunk-Anbieter

    ohne Endnote

    „Plus: günstige Tarife mit viel Datenvolumen; Einheitstarif mit Kostenschutz; attraktive Auslandspakete; Handyshop mit üppiger Geräteauswahl.
    Minus: Vertrieb nur übers Internet; bis dato keine flexiblen Vertragslaufzeiten bei den neuen Tarifen; inaktiven Kunden wird die SIM-Karte relativ zügig deaktiviert.“

    Mobilfunk-Anbieter
  • Tchibo mobil Mobilfunk-Provider

    ohne Endnote

    „Plus: einfache, transparente Tarife für Smartphone- und Tablet-Nutzer ohne Laufzeit; hervorragende Vertriebsstruktur.
    Minus: Auslandsangebot ausbaufähig; detaillierte Tarifinfos auf der Webseite gut versteckt; Handyauswahl im Onlineshop ist nicht gerade üppig.“

    Mobilfunk-Provider

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobilfunk-Provider

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf