1&1 Mobilfunk-Provider 5 Tests

Mobilfunk-Provider Produktbild
Befriedigend (3,3)
5 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

1&1 Mobilfunk-Provider im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,48)

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (3,51)

    Platz 2 von 4

    Netz: „befriedigend“ (3,38);
    Telefonie: „befriedigend“ (2,95);
    Daten: „ausreichend“ (4,01);
    Service: „ausreichend“ (3,54);
    Preis/Leistung: „ausreichend“ (3,51).

  • „befriedigend“ (3,06)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,13)

    Platz 4 von 5

    Service (50%): „befriedigend“ (3,00); „Die 1&1-Kunden bescheren dem Service ihres Mobilfunkers den zweiten Diskonter-Platz.“
    Preis/Leistung (50%): „befriedigend“ (3,13); „Bei Preis-Leistung hat 1&1 noch Verbesserungspotenzial.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... In der Mobilfunk-Sparte verfügt 1 & 1 über kein eigenes Netz, sondern bemüht für die hauseigenen Tarife das von Vodafone. Wer auf der Suche nach Prepaid-Tarifen ist, wird diesen Anbieter wohl ausklammern müssen ... Wer allerdings einen Vertrag abschließen möchte, sollte sich unbedingt einmal umschauen. Es stehen viele attraktive Angebote bereit. Die Tarife sind teilweise recht günstig ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Pros: günstige Pakete für Smartphone- und Tablet-Nutzer mit hohem Highspeed-Volumen; Vertragstarife mit kurzer Laufzeit buchbar; 24-Stunden-Hotline zum Nulltarif per Handy und 1&1-Breitband-Netz ...
    Cons: verfügt nicht über die opulente Hardware-Auswahl wie die Netzbetreiber und der Service-Provider Mobilcom Debitel; unterhält kein eigenes Filialnetz.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Günstige Tarife bei kurzer Laufzeit; Kostenlose 24-Stunden-Hotline; Preiswerte Pakete für Smartphone- und Tablet-Nutzer.
    Minus: Fast keine LTE-Unterstützung; Keine Filialen – nur über Internet erreichbar; Keine Prepaid-Angebote.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu 1&1 Mobilfunk-Provider

Kundenmeinungen (4) zu 1&1 Mobilfunk-Provider

1,3 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
2 (50%)

1,3 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Chennox

    Bei Kündigung Ende mit der Freundlichkeit

    • Nachteile: besonders schlecht und langsam bei Kündigungen, Falschaussagen
    • Geeignet für: Leute mit Rechtsschutzversicherung
    Bei Kündigung Ende mit der Freundlichkeit
    Solange man brav dabei bleibt trotz mangelnder Netzabdeckung und durch die angebotenen angeblichen Lösungen, die aber absolut nichts bringen, den Vertrag verlängert, ists ok. Sobald man aber kündigt und sich vielleicht noch erdreistet die Rufnummer mitnehmen zu wollen, ist plötzlich alles "technisch" unmöglich: Die Portierung wird boykottiert, man kann sich nicht mehr ins Kundencenter einloggen, nur 0815 Auskunft bei Anruf, von den gesetzlichen Vorgaben, dass die Rufnummer weiter bereitgestellt werden muss bis der Wechsel klappt (kostenpflichtig) hat man zwar entfernt gehört, geht aber technisch nicht...Ich werde diesen Saftladen definitiv nirgends mehr empfehlen...

    Antworten
  • von Timo Eichenbaum

    Schlechter Kündigungsprozess, Serviceprobleme

    • Nachteile: besonders schlecht und langsam bei Kündigungen, Anfragen per Kontaktformular werden ignoriert
    Hallo,
    der Ablauf der Kündigung über das online Portal + per Hotline ist sehr schlecht organanisiert. In der Hotline muss man 1h warten, die Bandansagen sind fehlerhaft und dann wird das Anliegen nicht bearbeitet.
    Die Netzqualität ist unteres Mittelmaß, die Preis dafür spitze.
    VG Timo
    Antworten
  • von Bohati

    Abzocke, einfach nur noch unangenehm.

    • Vorteile: große Handyauswahl
    • Nachteile: besonders schlecht und langsam bei Kündigungen, E-Mail- und Online-Support macht einen mit falschen Textbausteinen wahnsinnig, falsche Abrechnung
    • Geeignet für: Leute mit viel Geld und wenig Sorgen, Leute mit Rechtsschutzversicherung
    Meine Mobil-Vertrag lief im Dezember 2017 aus, ich rief bei 1&1 an und bat um einen Folgevertrag. Dieser begann einen Tag nachdem der alte endete. Man sicherte mir zu das ich mich um nichts kümmern müsste alles liefe nun automatisch. In der Januarrechnung musste ich feststellen das ich nun zwei Verträge bezahle. Auf meine Nachfrage wurde mir mitgeteilt das ich den alten Vertrag hätte kündigen müssen und auch nichts intern über einen Folgevertrag vermerkt ist. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen die ich telefonisch akzeptiert habe. So habe ich nun zwei Verträge die ich bezahlen muss. Ich habe mich auf die telefonische Aussage dieses Unternehmen verlassen genauso wie ich telefonisch meine Zusage gehalten habe und einen neuen Vertrag mündlich abgeschossen habe. Nie wieder, werde ich mit diesem Unternehmen einen Vertrag abschließen und die bestehenden 5 Verträge werde ich fristgerecht kündigen, wenn irgend möglich auch früher. Das ich, auch wenn es nur wenig Erfolgsaussichten gibt, einen Anwalt einschalten werde ist selbstverständlich.
    Antworten
  • von Franz-Dieter

    irreführende Angebote bei 1und1 - im D-Netz doch kein LTE

    • Vorteile: Schnelligkeit bei Vertragsänderungen und Zusenden von Hardware
    • Nachteile: irreführende Internetseiten-Angebote
    • Geeignet für: Leute mit viel Geld und wenig Sorgen, Leute mit Rechtsschutzversicherung
    1und1 macht offensichtlich falsche Angaben in seiner Internetangebotsseite, da dort bei meinem "1&1 All-Net-Flat Basic"-Tarif eindeutig mit LTE-Geschwindigkeiten geworben wird.
    Aufgrund eines Tarifwechselangebotes habe ich "1&1 All-Net-Flat Basic 3GB"-Tarif im D-Netz abgeschlossen, erfahre aber nun nach meiner Beschwerde, dass ich nur 3G empfangen kann, dass nur beim E-Netz "LTE" zur Verfügung steht und beim D-Netz nur "bis zu 42,2 MBit/s" möglich sind - also kein LTE.

    Somit bin ich also bewusst getäuscht worden, auch wenn versteckt bei den Tarifdetails dann nur noch beim E-Netz "LTE" steht und beim D-Netz "bis zu 42,2 MBit/s", was ich erst aufgrund der Antwortmail von 1und1 hin festgestellt habe.

    LTE (also Download bis zu 300 MBit/s und Upload bis zu 75 MBit/s) wird im Haupttext der "Premium-Tarife mit LTE-Highspeed" unter "Basic 3 GB" (der dann in den Tarifdetails "1&1 All-Net-Flat Basic"-Tarif heißt) versprochen:

    siehe hier:
    https://mobile.1und1.de/#tarife

    Ich fühle mich betrogen und habe das 1und1 auch mitgeteilt, was aber zu keiner Reaktion geführt hat: Beinhart im Abzocken die Firma.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema 1&1 Mobilfunk-Anbieter können Sie direkt beim Hersteller unter 1und1.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf