MAC LIFE prüft Mikrofone (9/2013): „Podcast-Mikros für Einsteiger und Profis“

MAC LIFE: Podcast-Mikros für Einsteiger und Profis (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 4 Podcast-Mikrofone, die mit 1,3 bis 2,2 benotet wurden. Als Testkriterien dienten Klang, Funktion und Lieferumfang.

  • Miktek Audio C7

    • Typ: Reportermikrofon, Gesangsmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Richtcharakteristik: Bidirektional (Acht), Niere, Omnidirektional (Kugel);
    • Anschluss: USB

    Note:1,3

    „Vielseitig einsetzbar - und das immer auf höchstem Niveau.“

    C7

    1

  • Apogee Electronics MiC

    • Typ: Instrumentenmikrofon, Gesangsmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Richtcharakteristik: Niere;
    • Anschluss: USB

    Note:1,7

    „Der ideale Allrounder für zu Hause und unterwegs.“

    MiC

    2

  • MXL Mikrofone Studio 1 USB

    • Typ: Instrumentenmikrofon, Gesangsmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Richtcharakteristik: Niere;
    • Anschluss: USB

    Note:1,9

    „Für Anfänger, die auch unterwegs podcasten möchten.“

    Studio 1 USB

    3

  • Blue Microphones Nessi

    • Typ: Podcastmikrofon, Tischmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Richtcharakteristik: Niere;
    • Anschluss: USB

    Note:2,2

    „Für Einsteiger mit Bedarf an Schreibtischaufnahmen ideal.“

    Nessi

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mikrofone