Soundbars im Vergleich: Szene-Bars

video: Szene-Bars (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Haben Sie schon mal eine angesagte Cocktail-Bar mit einem fantasielosen Namen erlebt, den man sich ähnlich schwer merken kann wie ein Passwort? In der Nobelklasse gibt es deshalb neben Spitzenklang auch klangvolle Namen – nicht immer, aber immer öfter.

Was wurde getestet?

Es wurden 2 Soundbars der Oberklasse geprüft, welche die Benotungen „sehr gut“ und „gut“ erreichten. Betrachtete Kriterien waren Bedienung, Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung. Zudem wurden 3 weitere Modelle vorgestellt.

  • 1

    Dimension / Dimension Sub

    Focal Dimension / Dimension Sub

    • Subwoofer: Ja;
    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Nein

    „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: exzellente Präzision und Dynamik, große Transparenz, sehr breitbandig und natürlich abgestimmt.
    Minus: Bluetooth nur gegen Aufpreis.“

  • 2

    ASB-2

    Monitor Audio ASB-2

    „gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: warmer, voluminöser Klang.
    Minus: bei Tischaufstellung besteht Gefahr, dass der untere Teil des Bildschirms verdeckt wird.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars