1 Standlautsprecher und 1 Lautsprechersystem: Helles Vergnügen

video: Helles Vergnügen (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Wer sein Heimkino mit den Canton Reference K beschallen will, muss tief in die Tasche greifen. Dafür bekommt er Boxen, die auch nach Ende der Vorstellung noch begeistern, wenn das Licht wieder angeht.

Was wurde getestet?

Es wurden ein Standlautsprecher und ein Lautsprechersystem geprüft. Beide erhielten die Bewertung „sehr gut“. Die Testkriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung.

  • Reference 7 K

    Canton Reference 7 K

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (87%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Für die Dialogverständlichkeit gibt es nur ein Wort: exzellent. Die herausragende Homogenität zeigte sich auch gerade in Stereo, wo die Reference 7 K abgesehen davon auch ohne Subwoofer eine Autorität im Bass darstellte und ganz ohne Center-Kanal- und Surround-Boxen einen überraschend großen, plastischen und stabilen Raum aufbaute. Selten versetzt einen Zweikanal-Wiedergabe so ins Zentrum des Geschehens. ...“

  • Reference K 5.1-Set (7 K / 9 K / 50 K / Sub 50 K)

    Canton Reference K 5.1-Set (7 K / 9 K / 50 K / Sub 50 K)

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    „sehr gut“ (87%) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Überragender Klang in Stereo und Surround; exzellente Verarbeitung.
    Minus: Hoher Preis und Platzbedarf.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher