STEREO prüft Lautsprecher (5/2012): „Zwei Riesen für Musik“

STEREO - Heft 6/2012

Inhalt

Unsere Testkandidaten werden ab 2000 Euro über die Ladentheke gewuchtet. Dafür darf man audiophile Tugenden in wohnraumfreundlicher Form erwarten. STEREO hat sich Modelle von Canton, KEF, Quadral und Wharfedale genau angehört.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden vier Lautsprecher, die Bewertungen von 68 bis 71 Prozent erhielten.

  • KEF R700

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klang-Niveau: 71%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Gut durchdacht und zudem mit erlesener Chassistechnologie zeigt KEF mit der R700, wo klanglich der Hammer hängt. Um ihre audiophilen Qualitäten voll auszuschöpfen, sollte man der R700 gute und stabile Elektronik gönnen. Das erhöht freilich nochmals schmerzlich die Kosten für die Eintrittskarte in diese Liga.“

    R700

    1

  • Quadral Aurum Wotan VIII

    • Typ: Standlautsprecher

    Klang-Niveau: 69%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Die Aurum Wotan vermittelt puren Hörspaß. Sehr feine, aber nie übertriebene Auflösung sowie exzellente Stimmenwiedergabe, verbunden mit knackigem Bass, einem ausgeprägten Gefühl für Timing und Rhythmik sowie Überblick, auch wenn es mal komplexer wird. Zudem wirkt die Quadral Aurum Wotan auch äußerlich hochwertig.“

    Aurum Wotan VIII

    2

  • Canton Vento 870.2 DC

    • Typ: Standlautsprecher

    Klang-Niveau: 68%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Die kompakt und edel wirkende Vento 870.2 von Canton überzeugt aufgrund ihrer ausgewogenen Tonalität durch Allround-Qualitäten, spielt mit guter Räumlichkeit und Timing, mit sauberer Fokussierung. Lediglich bei komplexen Strukturen macht sie etwas dicht, was auf ihre wohnraumfreundliche Größe zurückführbar und physikalisch unvermeidbar ist.“

    Vento 870.2 DC

    3

  • Wharfedale Jade 5

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klang-Niveau: 68%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Äußerlich eher auf 6000 als 2000 Euro zu schätzende, beeindruckende Standbox mit durchweg sauberer, im Mitteltonbereich leicht zurückhaltender, insgesamt offener, räumlicher und anmachender Wiedergabe. Das Timing ist eher durchschnittlich, zudem möchte sie gerade zum Hörplatz aufgestellt werden.“

    Jade 5

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher