SFT-Magazin: Computerklänge (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

PC-Soundsysteme: Wer seinen PC auch zur Unterhaltung nutzt, sollte auf guten Klang Wert legen, damit Spiele, Videos und Musik Spaß machen. SFT schickt sechs Soundsysteme zum Hörtest.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sechs PC-Lautsprecher mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Yamaha YPX-500

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 14 W

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    Optisch zurückhaltend und mit kompakten Maßen ausgestattet machen die Yamaha-Boxen so schon eine gute Figur. Auch beim Klang wissen sie zu überzeugen. Dynamik in den höheren Tonlagen und ein kraftvoller Bass machen viel Spaß. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    YPX-500

    1

  • Teufel PC BAMSTER

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 5 W;
    • Laufzeit: 8 h

    „sehr gut“ (1,4)

    Teufels kompakter PC-Lautsprecher ist elegant gestaltet und robust. Detailfülle ist eine Stärke seines Klangs. Insgesamt empfehlenswert für alle erdenklichen Musikstile. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PC BAMSTER

    2

  • SpeedLink Gravity X-XE

    • System: 2.1-System

    „gut“ (1,6)

    Das System aus Subwoofer und Boxen ist sehr leistungsstark und bietet einen Klang, der kraftvoll ist und Details nicht verschluckt. Tiefen und Höhen lassen sich einstellen. Darunter leiden dann aber die mittleren Frequenzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gravity X-XE

    3

  • Philips SPA8210

    • System: Stereo-System

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Edle Designer-Optik; Sehr gute Verarbeitung; Dynamisches Klangbild.
    Minus: Bass fehlt es an Tiefe.“

    SPA8210

    4

  • Microlab FC50

    • System: 2.1-System

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Originelles Design; Kabellose Fernbedienung; Wuchtiger Klang.
    Minus: Für Musik weniger geeignet.“

    FC50

    5

  • Creative T3150 Wireless

    • System: 2.1-System

    „befriedigend“ (3,3)

    „Plus: Vergleichsweise platzsparend; Bluetooth-Unterstützung.
    Minus: Billige Fernbedienung; Unausgewogener Klang.“

    T3150 Wireless

    6

Tests

Mehr zum Thema PC-Lautsprecher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf