Heimkino: Schöner hören (Ausgabe: 12/2008-1/2009) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Nein, rümpfen Sie nicht die Nase: Die hier zum Test angetretenen Kompaktsysteme scheinen zwar vordergründigreine Designstücke zu sein, erweisen sich aber als perfekte Problemlöser, die sich auch klanglich vor ‚designfreien‘ Artgenossen nicht zu verstecken brauchen!

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Surroundsysteme. Sie wurden mit 2 x „überragend“, 3 x „ausgezeichnet“ und 1 x „sehr gut“. Testkriterien waren Klang (Tiefbasseigenschaften, Detailauflösung, Dynamik/Lebendigkeit ...), Labor (Frequenzgang, Verzerrungen, Pegelfestigkeit) und Praxis (Verarbeitung, Ausstattung, Bedienungsanleitung).

  • Teufel Motiv 10

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Satelliten, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher

    „überragend“ (1,0); Oberklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Teufels Motiv 10 erweist sich sowohl in klanglicher als auch in optischer Hinsicht als sinnvoll kombiniertes Mehrkanalsystem. Die flexiblen Installatios- und Integrationsmöglichkeiten sowie das extrem faire Preis-/Leistungsverhältnis machen das Berliner Sextett zum Überflieger in der Oberklasse.“

    Motiv 10

    1

  • JBL Control now 5.1-Set

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Satelliten, Subwoofer

    „überragend“ (1,1); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ok, JBLs 5.1-Set ist nicht gerade günstig, sein Geld ist es aber allemale wert, denn neben dem innovativen Aufbau und der flexiblen Installationsmöglichkeiten strotzt dieses nebenbei auch recht anschauliche Sextett nur so vor Spielfreude und erzeugt echtes Kinofeeling in nahezu jedem Raum.“

    Control now 5.1-Set

    2

  • Boston Acoustics Soundware XS 5.1

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer
    • Verstärkung: Aktiv

    „ausgezeichnet“ (1,2); Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die flexiblen Installationsmöglichkeiten, die unendliche Farbvielfalt sowie der überzeugende Klang machen Bostons Soundware-Würfel zur Ideallösung für Filmfreunde, die ihr Mehrkanalsystem unauffällig im Wohnzimmer unterbringen wollen, ohne dabei auf großen Heimkinoklang verzichten zu müssen.“

    Soundware XS 5.1

    3

  • Jamo A 402 HCS 5

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Satelliten, Subwoofer, Center-Lautsprecher
    • Verstärkung: Aktiv

    „ausgezeichnet“ (1,2); Einstiegsklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das gelungenge Äußere, die gute Verarbeitung und die tolle Klangkulisse machen dieses Set zu einem echten Geheimtipp für Heimkinofans, die ihrem Hobby in modern gestylten Wohnräumen frönen. Der günstige Preis ist ein weiteres Argument für den Kauf dieses Systems.“

    A 402 HCS 5

    3

  • Focal Dôme 5.1-Set

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Subwoofer
    • Verstärkung: Aktiv

    „ausgezeichnet“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Focal hat ein optisch ansprechendes 5.1-Set mit klanglichem Anspruch geschaffen. Das ist aber nicht alles, denn neben den flexiblen Integrationsmöglichkeiten darf ihm auch die zwei- oder mehrkanalige Musikwiedergabe anvertraut werden, die es mit Bravour meistert.“

    Dôme 5.1-Set

    5

  • Scandyna 5.1-Set (The Drop / Minipod / Cinepod / Minibass)

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Center-Lautsprecher

    „sehr gut“ (1,4); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... die schönsten Teilnehmer dieses Testfelds und überzeugen nicht nur durch ihr Äußeres, sondern auch durch innere Werte. Wer es also optisch eher etwas verspielt mag und auf warmen Kinosound steht, der ist bei Scandyna genau an der richtigen Adresse.“

    5.1-Set (The Drop / Minipod / Cinepod / Minibass)

    6

Tests

Mehr zum Thema Surroundsysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf