Fono Forum prüft Lautsprecher (7/2009): „Tonkunstwerke“

Fono Forum

Inhalt

Nie zuvor waren Standlautsprecher in der Preisklasse von 1.500 bis 3.000 Euro so gut wie heute. Carsten Barnbeck hat sich sieben besonders empfehlenswerte Exemplare herausgepickt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Standlautsprecher, die keine Endnoten erhielten.

  • Canton Karat 790 DC

    • Typ: Standlautsprecher

    ohne Endnote

    „... Abgesehen von der vorzüglichen Dynamik, die selbst bei hoher Lautstärke noch viele Feinheiten und saubere Attacken herausarbeitet, überzeugte uns vor allem die enorme Auflösung dieses sehr ausgewogenen Lautsprechers. ...“

    Karat 790 DC
  • Dali Mentor 5

    • Typ: Standlautsprecher

    ohne Endnote

    „... In Zusammenarbeit mit ihren beiden Tief-/Mitteltönern liefert die Box ein dynamisches und überaus lebendiges Musikerlebnis. ... Der Oberton besticht mit Nuancenreichtum und einem seidigen Glanz, der die Mentor zwar betont offen, niemals aber gestresst musizieren lässt. ...“

    Mentor 5
  • Dynaudio Focus 220 II

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Mit ihrem sonoren Tonfall ist die Focus der geeignete Spielpartner für stressfreien, stundenlangen Hörgenuss. ... Mit einem kräftigen Verstärker klingt ihr Bass deutlich straffer und strukturierter. Bei der Leistung sollte man also nicht sparen.“

    Focus 220 II
  • KEF iQ 90

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „KEF hat den Bogen einfach raus, wenn es um maximale Musikalität und Schwungkraft geht. Die Chassis der iQ 90 arbeiten derart synchron und phasenrichtig, dass ihr Timing und musikalischer Rhythmus unweigerlich zum Mitwippen anregen. ...“

    iQ 90
  • Monitor Audio Gold GS 60

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „Kein Lautsprecher im Testfeld begeisterte uns mit so opulenten Klangfarben und einer derart sonoren Mittenwiedergabe wie Monitor Audios GS 60. Das Stückgewicht von knapp 30 Kilo verdeutlicht bereits, dass der Hersteller nicht an Material gespart hat. ...“

    Gold GS 60
  • Phonar Veritas p5

    • Typ: Standlautsprecher

    ohne Endnote

    „... Phonars Veritas P 5 vereint alle Vorzüge, die man sich von einer soliden Standbox nur wünschen kann: Sie entfaltet ein ansprechendes Volumen ... und nicht zuletzt ist sie dank ihres hohen Wirkungsgrades noch nicht einmal wählerisch beim Verstärker. ...“

    Veritas p5
  • PSB Imagine T

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „Im Charakter kommt PSBs Imagine T sehr nah an KEFs iQ 90 heran. Wie diese spielt die zierliche Standbox, die auch für kleinere Zimmer bestens geeignet ist, betont spritzig und lebendig auf. ... Wer hingegen eine möglichst hohe Auflösung wünscht, wird mit der KEF glücklicher werden.“

    Imagine T

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher