Fono Forum prüft Lautsprecher (12/2014): „Das Treffen der Generationen“

Fono Forum - Heft 1/2015

Inhalt

Drei aktuelle Lautsprecher der Hersteller B&W, Dali und T+A mussten zum Vergleich mit preislich vergleichbaren Vorgängermodellen antreten. Dabei zeigte sich, dass der Lautsprecherbau in den letzten drei Jahrzehnten deutliche Fortschritte gemacht hat. Ein Vergleichstest von Michael Lang und Tom Frantzen.

Was wurde getestet?

Drei Lautsprecher befanden sich im Vergleichstest. Die Produkte erhielten keine Endnote. Zusätzlich wurden drei weiteren Lautsprechern vorgestellt.

  • Bowers & Wilkins 685 S2

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Das Model 685 musste sich gehörig ins zeug legen, um die Ahnin in die akustischen Schranken zu weisen. Dabei fielen neben dem deutlich sauberer und kräftiger wiedergebenden Tieftonbereich insbesondere eine feinere Auflösung über den gesamten Frequenzbereich und eine trotzdem sanftere Hochtonwiedergabe auf. ... der Einstieg bei B&W ist heute teurer ...“

    685 S2
  • Dali Epicon 6

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Der Epicon reichte ... tief hinunter, ging das Ganze aber etwas distinguierter und räumlich präziser an. Deutliche Unterschiede zeigten sich auch hinsichtlich der tonalen Balance ... Die Epicon 6 hat quasi alle Vorzüge geerbt und wurde darüber hinaus mit den Erfordernissen und Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts ausgestattet. ...“

    Epicon 6
  • T + A Criterion TCD 110 S

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... War die TCD 110S ohnehin einer meiner absoluten Lautsprecher-Favoriten der letzten Jahren, so vermag sie nunmehr logischerweise auch ihre in die Jahre gekommene Schwester weitgehend mühelos in die Schranke zu weisen. ...“

    Criterion TCD 110 S

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher