AUDIO prüft Lautsprecher (6/2009): „Mini-Meister“

AUDIO: Mini-Meister (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Bändchenhochtöner, Alu-Chassis, Bass-Schalter: In der Kompaktklasse fahren Canton, Nubert und Roksan reichlich Material auf. Welche Kleine ist die Größte?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Kompaktboxen, die jeweils die Bewertung „sehr gut“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit und Feindynamik.

  • Nubert nuVero 4

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 83 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Die Kleine mit dem Gefühl für den großen Raum, viel Luft, viele feindynamische Informationen.
    Minus: Der Bass bleibt schlank bis mager.“

    nuVero 4

    1

  • Canton Vento 820

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 81 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Blitzsauber, dynamisch, gut verarbeitet, schnell, detailreich. Kann Analyse wie Schub.
    Minus: Bassfundament nicht das größte.“

    Vento 820

    2

  • Roksan Kandy K2 TR-5

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 80 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausgewogen und aufgeräumt durch alle Register, fast ein kleiner Studio-Monitor mit tollem Fundament.
    Minus: Pegel begrenzt, nicht so ortungsgenau.“

    Kandy K2 TR-5

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher