Men's Health prüft Laufschuhe (4/2013): „Leichter laufen“

Men's Health - Heft 5/2013

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich vier Minimalschuhe. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Asics Gel-Lyte33 Herren

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer

    ohne Endnote

    „Der Natürliche. Er unterstützt den natürlichen Abrollvorgang, der nicht zwei- (von der Ferse zu den Zehen), sondern dreidimensional (auch nach innen) abläuft.“

    Gel-Lyte33 Herren
  • Mizuno Wave Evo Cursoris (M)

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Dynamische. Die Schuhsohle mit ihrer speziellen Konstruktion - Dämpfung lediglich im Vorfuß - zwingt Sie quasi dazu, auf dem Vor- oder Mittelfuß zu laufen.“

    Wave Evo Cursoris (M)
  • New Balance Men's Minimus 10v2

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Leichte. 4 Millimeter Sprengung (der Höhenunterschied zwischen der Ferse und dem Vorfuß) und nur 184 Gramm Gewicht sorgen für direktes Laufgefühl auf Asphalt.“

    Men's Minimus 10v2
  • Nike Free 3.0 V5 Herren Laufschuh

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der Bewegliche. Mit 17 Kerben und 4 Millimeter Sprengung sorgt diese Sohle für ein barfußähnliches Laufgefühl, bietet trotzdem ausreichend Stabilität.“

    Free 3.0 V5 Herren Laufschuh

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe