RoadBIKE prüft Funktionsjacken (12/2008): „Frostschutz“ - Winterjacken Herren

RoadBIKE

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Herren-Fahrrad-Winterjacken mit Noten von „überragend“ bis „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Atmungsaktivität, Kälteschutz, Passform/Schnitt, Verarbeitung und Funktionalität.

  • Vaude Men's Posta Jacket II

    • Material: Kunstfaser

    „überragend“ – Testsieger

    „Nicht zu warm, nicht zu kühl: Vaude schafft das ideale Radsport-Klima. Dazu: Sinnvolle Features, sportlicher Schnitt, top Verarbeitung. Testsieg!“

    Men's Posta Jacket II

    1

  • Assos Fugu Jack

    „sehr gut“

    „Assos bietet prima Schutz gegen Kälte, gepaart mit sinnvollen Features. Sportlicher Schnitt, durch die Sturmhaube etwas eng am Hals. Sehr teuer!“

    Fugu Jack

    2

  • Gore Wear Oxygen SO Jacket

    • Sportart: Radfahren
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Winddicht
    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Sportlich geschnittenes Windstopper-Softshell mit integriertem Stirnband und 5 Rückentaschen. Am Bauch erhöhte Schwitzrate, sonst super Klima.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Oxygen SO Jacket

    2

  • Campagnolo Racing Full Thermo TXN Jacket C639

    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Der gewohnt-sportliche Campagnolo-Schnitt zeichnet auch die Racing Full Thermo aus. Ein besseres Klima unter der Hülle brächte eine bessere Note.“

    4

  • Castelli Radiation 1-2-3 Jacket

    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht
    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Auffällig, schick, teuer. Die Castelli-Jacke mit dem besonderen Innenleben überzeugt in der Kür. In den Pflichtdisziplinen muss sie jedoch Punkte lassen.“

    Radiation 1-2-3 Jacket

    4

  • Gonso Thermo-Active-Jacke Nevada

    „gut“

    „Die günstigste Jacke im Test liefert sehr gute Werte beim Kälteschutz: Gonso hält warm! Weniger gut sitzende Armabschlüsse kosten aber Punkte.“

    Thermo-Active-Jacke Nevada

    4

  • Pearl Izumi Gavia P.R.O. Jacket

    • Sportart: Radfahren
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Die Gavia P.R.O. Jacket sitzt sportlich angenehm, die vertikalen Taschen gefallen. Die Atmungsaktivität dürfte etwas besser sein, besonders am Rücken.“

    Gavia P.R.O. Jacket

    4

  • Sugoi Firewall 220 Bike Jacket

    „gut“

    „Die Sugoi sitzt angenehm, die Rückentaschen könnten jedoch etwas größer sein. Ärgerlich: Ein Faltenwurf am unteren Rücken lässt kühle Luft einströmen.“

    Firewall 220 Bike Jacket

    4

  • Protective Erasmus

    • Material: Kunstfaser

    „befriedigend“

    „Die an sich kuschelig-warm gearbeitete Erasmus zeigt Schwächen in der Passform, dadurch kühlt besonders der untere Rücken recht leicht aus.“

    Erasmus

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf