RoadBIKE prüft Funktionsjacken (12/2008): „Frostschutz“ - Winterjacken Herren

RoadBIKE

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Herren-Fahrrad-Winterjacken mit Noten von „überragend“ bis „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Atmungsaktivität, Kälteschutz, Passform/Schnitt, Verarbeitung und Funktionalität.

  • Vaude Men's Posta Jacket II

    • Material: Kunstfaser

    „überragend“ – Testsieger

    „Nicht zu warm, nicht zu kühl: Vaude schafft das ideale Radsport-Klima. Dazu: Sinnvolle Features, sportlicher Schnitt, top Verarbeitung. Testsieg!“

    Men's Posta Jacket II

    1

  • Assos Fugu Jack

    „sehr gut“

    „Assos bietet prima Schutz gegen Kälte, gepaart mit sinnvollen Features. Sportlicher Schnitt, durch die Sturmhaube etwas eng am Hals. Sehr teuer!“

    Fugu Jack

    2

  • Gore Wear Oxygen SO Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Winddicht;
    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Sportlich geschnittenes Windstopper-Softshell mit integriertem Stirnband und 5 Rückentaschen. Am Bauch erhöhte Schwitzrate, sonst super Klima.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Oxygen SO Jacket

    2

  • Campagnolo Racing Full Thermo TXN Jacket C639

    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Der gewohnt-sportliche Campagnolo-Schnitt zeichnet auch die Racing Full Thermo aus. Ein besseres Klima unter der Hülle brächte eine bessere Note.“

    4

  • Castelli Radiation 1-2-3 Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Winddicht;
    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Auffällig, schick, teuer. Die Castelli-Jacke mit dem besonderen Innenleben überzeugt in der Kür. In den Pflichtdisziplinen muss sie jedoch Punkte lassen.“

    Radiation 1-2-3 Jacket

    4

  • Gonso Thermo-Active-Jacke Nevada

    „gut“

    „Die günstigste Jacke im Test liefert sehr gute Werte beim Kälteschutz: Gonso hält warm! Weniger gut sitzende Armabschlüsse kosten aber Punkte.“

    Thermo-Active-Jacke Nevada

    4

  • Pearl Izumi Gavia P.R.O. Jacket

    • Sportart: Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Die Gavia P.R.O. Jacket sitzt sportlich angenehm, die vertikalen Taschen gefallen. Die Atmungsaktivität dürfte etwas besser sein, besonders am Rücken.“

    Gavia P.R.O. Jacket

    4

  • Sugoi Firewall 220 Bike Jacket

    „gut“

    „Die Sugoi sitzt angenehm, die Rückentaschen könnten jedoch etwas größer sein. Ärgerlich: Ein Faltenwurf am unteren Rücken lässt kühle Luft einströmen.“

    Firewall 220 Bike Jacket

    4

  • Protective Erasmus

    • Material: Kunstfaser

    „befriedigend“

    „Die an sich kuschelig-warm gearbeitete Erasmus zeigt Schwächen in der Passform, dadurch kühlt besonders der untere Rücken recht leicht aus.“

    Erasmus

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken