CONNECTED HOME: Einstieg in den Heimkomfort (Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Wer Funksteckdosen zu schätzen gelernt hat, wünscht sich bald mehr. Hierbei hilft ein Funk-Gateway zum PC oder ins Heimnetz, das möglichst universell auch Komponenten anderer Hersteller bedient. In unserem Test mussten verschiedene Gateways zeigen, ob sie diesem Anspruch gerecht werden können.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sechs Systeme zur Hausautomatisierung, die 1 x mit der Note „sehr gut“, 2 x mit „gut“ sowie 3 x mit „befriedigend“ bewertet wurden.

  • Telefunken ZE-DSL

    „sehr gut“

    „Plus: umfassende Möglichkeiten zur Steuerung und Analyse, sehr komfortable Bedienung.
    Minus: App nicht kostenlos, Fernzugriff nur ein Jahr gratis, Programmierung nicht sehr intuitiv.“

    ZE-DSL

    1

  • Codeatelier homee Z-Wave-Funkstick

    „gut“

    „Plus: gut durchdachte App zur komfortablen Bedienung, kostenloser Fernzugriff.
    Minus: funktioniert nur in Verbindung mit wenigen FRITZ!Boxen und nur auf Z-Wave-Basis.“

    2

  • REV iComfort Starter-Set

    • Einsatzgebiet: Haushaltsgeräte

    „gut“

    „Plus: einfach handhabbar, gesicherte Zwei-Wege-Kommunikation, Statusinfo über Schaltzustand.
    Minus: Fernzugriff erfordert Netzwerk-Erfahrung zur Einrichtung eines VPN-Tunnels.“

    Info: Dieses Produkt wurde von CONNECTED HOME in Ausgabe 8/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iComfort Starter-Set

    2

  • Elro HE853

    „befriedigend“

    „Plus: einfach konfigurierbare PC-Software, die auch Zeitprogramme mit einschließt.
    Minus: PC muss immer eingeschaltet sein, eine Smartphone-App ist nicht vorhanden.“

    HE853

    4

  • ELV Elektronik EQ 3 Gateway FHZ 2000

    „befriedigend“

    „Plus: viele FS20-Komponenten nutzbar, auch als Gateway zu HomeMatic-Zentralen einsetzbar.
    Minus: bei Standardversion muss PC ständig laufen, Fernzugriff nur per HomeMatic-Zentrale.“

    4

  • Intertechno iTGW-433

    „befriedigend“

    „Plus: Steckdosen und andere Aktoren sind sehr einfach einlernbar.
    Minus: keine Zeitprogramme, kostenlose App nur für 2 Steckdosen, für Fernzugriff Abo erforderlich.“

    iTGW-433

    4

Tests

Mehr zum Thema Smart Home (Haussteuerungen)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf