5 Produkte der Unterhaltungselektronik: Kurztests

SFT-Magazin - Heft 8/2016

Was wurde getestet?

Im Mittelpunkt des Sammeltests standen fünf Produkte der Unterhaltungselektronik, darunter eine Soundbar, eine Hausalarmanlage, ein Tablet-PC-Zubehör sowie eine Powerbank und ein Kopfhörer.. Sie erhielten Noten von „gut“ bis „sehr gut“.

  • Anker PowerCore+ 20100 USB-C

    • Ladeslots: 3;
    • Gewicht: 454 g;
    • Kapazität: 20100 mAh

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Ladestopp bei vollem Akku dank PowerIQ; Hohe Kapazität; Sehr robust.
    Minus: Relativ schwer.“

    PowerCore+ 20100 USB-C
  • Brydge 9.7

    • Typ: Tastatur;
    • Material: Aluminium

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr hochwertig verarbeitet und perfekt auf iPad zugeschnitten; Ausgezeichnetes Tippgefühl, pfiffiges Scharnier-Design; Zahlreiche Funktionstasten, beleuchtetes Keyboard.
    Minus: Micro-USB für Apple-Besitzer unüblich - Lightning wäre sinniger.“

    9.7
  • Canary Home Security

    • Outdoor: Nein;
    • Auflösung: 1920 x 1080 (Full HD)

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Schnell eingerichtet; Ruckelfreie, hochauflösende Videoaufzeichnung; Viele Funktionen.
    Minus: Nachtsicht-Wechsel verwirrt das System.“

    Home Security
  • SpeedLink Estrado

    • Typ: Kopfhörerständer

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Cleverer Ständer mit Kabelaufwicklung und integrierter Soundkarte; Robust; integrierter USB-Hub.
    Minus: Nur USB-2.0-Anschlüsse.“

    Estrado
  • Edifier CineSound B7

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Drahtlos-Subwoofer dabei; Solide Verarbeitung.
    Minus: Kein HDMI, kein Display; Subwoofer zu dröhnend.“

    CineSound B7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Überwachungskameras