Smartphones im Vergleich: Drei für den Einstieg

SFT-Magazin: Drei für den Einstieg (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Zum Start des neuen Jahres wollen Sie sich auch endlich mal ein Smartphone zulegen? Dann hätten wir da ein paar Vorschläge für Sie.

Was wurde getestet?

Drei Handys wurden unter die Lupe genommen. Diese erreichten in den Bewertungen 2 x die Note „gut“ und 1 x die Note „befriedigend“.

  • 1

    Galaxy S3 Mini

    Samsung Galaxy S3 Mini

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    „Plus: Gute Performance bei Spielen und Filmen; Aktuellstes Betriebssystem Android 4.1 (Jelly Bean).
    Minus: Wenig zukunftssichere CPU; Zu hoher Verkaufspreis.“

  • 2

    Ascend G330

    Huawei Ascend G330

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Gute Leistung; Zahlreiche Apps vorinstalliert.
    Minus: Stark spiegelndes Display; Schlechte Video-Codec-Unterstützung.“

  • 3

    Xperia J

    Sony Xperia J

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Hübsches Design; Ordentliche Leistung bei Mail und Browser.
    Minus: Leistungsschwacher Prozessor; Schlechte Video-Codec-Unterstützung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones