c't prüft Smartphones (8/2015): „Günstig dank Plastik“

c't - Heft 19/2015

Inhalt

Halbes High-End für halbes Geld - geht diese Rechnung beim Huawei P8 Lite und beim Sony Xperia M4 Aqua auf? Abstriche gegenüber den Top-Smartphones muss man vor allem beim Design, den Display und den Kameras machen.

Was wurde getestet?

Zwei Android-Handys befanden sich im Vergleichstest. Eine abschließende Benotung fand nicht statt. Als Testkriterien dienten Bedienung, Performance, Hardware- und Softwareausstattung, Display, Laufzeit sowie Kamera Foto / Video.

  • Huawei P8 Lite

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2200 mAh

    ohne Endnote

    „... Die Ausstattung ist zwar nicht ganz so üppig wie die des teureren P8, doch im Alltag merkt man den Unterschied kaum. ... Einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt das angepasste Android 5.0 mit Huaweis EMUI-Oberfläche ...“

    P8 Lite
  • Sony Xperia M4 Aqua

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2400 mAh

    ohne Endnote

    „... Über den Tag kommt man bei normaler, nicht aber bei intensiver Nutzung. Das Display ist schön hell, ausreichend hochauflösend (HD) und macht einen durchweg positiven Eindruck; anders als die Z-Reihe von Sony bietet es aber nur den Smartphone-üblichen Farbraum von sRGB. ...“

    Xperia M4 Aqua

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones