zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Häcksler im Vergleich: Grünschnitt zerkleinern und verwerten

ETM TESTMAGAZIN - Heft 11/2014

Inhalt

Der Herbst verlangt von allen Gärtnern noch einmal den vollen Arbeitseinsatz, denn jetzt gilt es, den Garten auf den Winter vorzubereiten. Neben der permanenten Beseitigung von Laub müssen auch Büsche, Bäume, Hecken und Sträucher ebenso wie Stauden und Rosen zurückgeschnitten werden, damit sie im nächsten Frühjahr wieder austreiben und in voller Pracht glänzen. Vor allem auf großen und üppig bepflanzten Grundstücken können dabei große Mengen an Grünschnitt anfallen, welche entsorgt werden müssen. Die ökologisch wertvollste Lösung ist die Wiederverwendung im eigenen Garten, doch hierfür muss der Grünschnitt erst aufbereitet werden.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich drei Benzin-Multifunktionshäcksler. Ein Modell erreichte die Endnote „sehr gut“, die beiden übrigen Geräte schlossen je mit dem Urteil „gut“ ab. Grundlage der Beurteilung waren die Kriterien Ausstattung und Handhabung sowie Sicherheit und Leistung (Einzug / Durchzugskraft, Häckseln von hartem und weichem Material, Störanfälligkeit, max. Astdurchmesser).

  • 1

    DQ-0231

    Denqbar DQ-0231

    • Häckselsystem: Messer;
    • Maximale Astdicke: 7,6 cm;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Benzin

    „sehr gut“ (92,6%) – Testsieger, Preis-/Leistungssieger

    „... Äste mit einem Durchmesser von 76 mm werden mit spielender Leichtigkeit zerkleinert und sonstige Grünabfälle verschwinden in großen Mengen im Einfüllschacht, wo sie durch die Wucht des Schlegelwerks zerrissen werden. Das Häckselgut ist von sehr guter Qualität und es finden sich keine unbearbeiteten Stücke unter dem Auswurf. Äste werden zu überwiegend gleichmäßigen sowie relativ feinen Schnitzeln gehackt ... “

  • 2

    GB 370 S

    Viking GB 370 S

    • Häckselsystem: Messer;
    • Maximale Astdicke: 4,5 cm;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Benzin

    „gut“ (91,3%)

    „... Bei voluminösem Grünschnitt kann der Trichter schnell verstopfen, sodass mit einem geeigneten Hilfsmittel nachgestopft werden muss. Die Multifunktionsmesser erzeugen das mit Abstand gleichmäßigste Häckselgut bei holzigem Baumschnitt, wogegen Grünschnitt wie Blätter und feine Zweige gelegentlich nicht gänzlich zerhäckselt werden. Insgesamt betrachtet ist das Häckselgut von guter Qualität. ...“

  • 3

    GHX-180H

    Echo GHX-180H

    • Häckselsystem: Messer;
    • Maximale Astdicke: 6,5 cm;
    • Schallleistungspegel: 86 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Benzin

    „gut“ (91,2%)

    „... Mit einer Leistung von 2,5 kW ist der Häcksler kräftig genug, um Äste von bis zu 65 mm und reichlich Grünschnitt innerhalb kurzer Zeit zu verarbeiten. Holziger Grünabfall wird zu feinem und gleichmäßigem Häckselgut zerkleinert und aus weichem Grünschnitt entsteht ein überwiegend homogenes Material von guter Qualität. Die Größe des Häckselguts lässt sich durch ein verstellbares Gitter am Auswurfschacht variieren ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Häcksler