Wandermagazin prüft Funktionsjacken (8/2013): „Praxistest 2013, Teil 8: Leichte Sommersoftshells zum Wandern“

Wandermagazin: Praxistest 2013, Teil 8: Leichte Sommersoftshells zum Wandern (Ausgabe: Nr. 172 (September/Oktober 2013)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Auch 2013 setzen wir unsere erfolgreichen Langzeit-Praxistests fort. Wie gewohnt stellen wir Ihnen Wanderausrüstung in insgesamt 12 Kategorien im 2-Monatsrhythmus vor. Zusätzlich können Sie in der Printausgabe des Wandermagazins die aktuellen Berichte in komprimierter Fassung nachlesen. Diesmal haben wir sechs unterschiedliche leichte Softshelljacken getestet, die v.a. fürs Wandern im Sommer bestens geeignet sind.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 6 Softshelljacken, darunter 3 Modelle mit und 3 ohne Windmembran. Die Produkte erhielten keine Endnote. Als Testkriterien wurden der Tragekomfort und die Zugänglichkeit der Taschen herangezogen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Softshelljacken mit Windmembran im Vergleichstest

  • Löffler Windstopper Softshell

    ohne Endnote

    „Robuste und dennoch leichte Softshelljacke mit Gore-Windstopper Membran. Elastische Armbündchen, perfekter Feuchtetransfer durch Wabeninnenstruktur.“

    Windstopper Softshell
  • Salomon Mont Baron WS Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Tipp

    „Leichte und extrem dehnbare Softshelljacke mit Kapuze (auch ohne erhältlich), Gore-Windstopper, Daumenöffnungen, elastische Armbündchen.“

    Mont Baron WS Jacket
  • Schöffel Stacy

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst

    ohne Endnote

    „Angenehm leichte und herrlich dehnbare Sommersoftshelljacke mit PU-Windmembran. Verstellbare Armbündchen, sehr gute Atmungsaktivität. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr guter Allrounder zum Wandern.“

    Stacy

3 Softshelljacken ohne Windmembran im Vergleichstest

  • Columbia Sweet As Softshell Hoodie

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „Sehr leichte Sommersoftshell mit Kapuze, tolle Bewegungsfreiheit und hohe Atmungsaktivität durch Seiteneinsätze, elastische Armbündchen, hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Sweet As Softshell Hoodie
  • Rab Vapour-Rise Lite Jacket

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote – Tipp

    „Extrem leichte, nicht dehnbare Softshelljacke aus robustem Pertex Equilibrium mit Kapillartechnologie. Microfleeceinnenfutter optimiert Feuchtetransfer. Verstellbare und elastische Armbündchen. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Vapour-Rise Lite Jacket
  • The North Face Men's Nimble Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Tipp

    „Mittelschwere, super dehnbare Softshelljacke, auch mit Kapuze erhältlich, elastische Armbündchen, stark windabweisend, sehr gute Atmungsaktivität, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Men's Nimble Jacket

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken