Wanderlust prüft Funktionsjacken (1/2010): „Die Alleskönner“

Wanderlust: Die Alleskönner (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Ob Sonne, Regen, Wind oder plötzliche Kälte – Softshelljacken schützen bei allen Wetterlagen. wanderlust hat 14 Top-Modelle ausgewählt und unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 Softshell-Jacken. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Arc'teryx Epsilon SV Jacket Women's

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Arc'teryx liefert mit dem Epsilon SV WS Jacket eine sportliche Softshelljacke. Die Jacke kann als Außenschicht oder als Layer unter dem Hardshell getragen werden. Sie ist etwas kürzer geschnitten und für den sportlichen Einsatz zu empfehlen.“

  • Bergans Stranda Softshell Mens Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Top-Tipp Preis/Leistung

    „Das Stranda Jacket von Bergans ist eine gut geschnittene, funktionelle Outdoor-Jacke mit einem großen Umfang an Details. Neben den Napoleontaschen und dem etwas länger geschnittenen Rücken bietet sie eine gute Kapuze und eignet sich für jede Art von Wandertour.“

    Stranda Softshell Mens Jacket
  • Craft Performance XC Stretch Jacket W

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „Das PXC Stretch Jacket bietet eine gute Kombination aus funktioneller Outdoor-Jacke und modischer Stadtjacke. Sie lässt viel Bewegungsfreiheit und macht mit dem in der Rückenpartie verlängerten Schnitt auch Aktivitäten auf dem Rad möglich.“

  • Haglöfs Turbine Hood

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote – Top-Tipp Tour

    „Das Turbine Hood von Haglöfs ist eine sehr technische Softshelljacke. Durchdacht, mit vielen feinen Details, kommt der Tourengeher und Alpinist auf seine Kosten. Zwei große Belüftungstaschen sorgen für jede Menge Frischluft bei härteren Strecken.“

    Turbine Hood
  • Jack Wolfskin Fusion Jacket Men

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote – Top-Tipp Allrounder

    „Das Fusion Jacket von Jack Wolfskin ist eine gut durchdachte Softshelljacke, die sich sowohl zum Wandern als auch für die Stadt eignet. Sie hat eine gute Unterarmbelüftung und bietet die Möglichkeit, bei Bedarf die Kapuze im Kragen zu verstecken.“

    Fusion Jacket Men
  • Mammut Ultimate Hoody Men

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen, Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex, Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Eine ausgesprochen sportliche Jacke bietet Mammut mit dem Ultimate Hoody. Der Träger ist gut vor Wind und Witterung geschützt. Neben der Wanderung ist die Jacke dank des längeren Schnitts im Rückenbereich und des geringeren Gewichts auch zum Biken geeignet.“

    Ultimate Hoody Men
  • Mountain Hardwear Men's Dragon Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Kunstfaser

    ohne Endnote

    „Das Dragon Jacket von Mountain Hardwear kann mit einer großzügigen Ausstattung überzeugen. Neben den funktionellen Details, die sowohl Wanderer als auch Alpinisten erfreuen dürften, bietet die Jacke ein angenehmes Tragegefühl und hohen Klimakomfort.“

    Men's Dragon Jacket
  • Norröna Lyngen Windstopper Softshell Jacket (M)

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex, Polyester

    ohne Endnote – Top-Tipp Alpin

    „Alle Details, die man von einer hochentwickelten Softshelljacke erwartet, bietet das Lyngen von Norrona. Große Napoleontaschen, gute Unterarmbelüftung, ein sportlicher Schnitt. Eine Jacke, die im Alpinen ihre volle Leistung zeigen kann.“

    Lyngen Windstopper Softshell Jacket (M)
  • Odlo Jacket Calgary

    • Typ: Fleece-Jacke, Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „Das Calgary Jacket von Odlo zeigt seine Stärken im sportlichen Bereich. Es ist sehr gut zum Wandern oder für die Loipe geeignet. Die Taschen der Jacke sind laminiert und gut gegen Wasser geschützt. Keine Kapuze, dafür absolut kälte- und regentauglich.“

  • Patagonia M's Ascensionist Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Das Ascensionist von Patagonia ist technisch ausgefeilt und gut durchdacht. Eine etwas weiter geschnittene Jacke, die sich deshalb auch sehr gut für Outdoor-Aktivitäten wie Klettern eignet. Die Jacke bietet einen guten Wetterschutz dank DWR-Imprägnierung.“

    M's Ascensionist Jacket
  • Peak Performance Softshell Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „Mit dem Softshell Jacket bietet Peak Performance eine etwas dickere Jacke an, die auch für niedrigere Außentemperaturen geeignet ist. Dadurch und durch die funktionelle Ausstattung bietet sie sich auch gut für Skifahrer oder Snowboarder an.“

    Softshell Jacket
  • Salewa Saltoro Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Das Saltoro Jacket von Salewa ist eine gut ausgestattete Jacke mit vielen Details. Die aufgesetzte Tasche am Arm bietet ausreichend Platz für Utensilien. Die Unterarmbelüftung ist großzügig und sorgt für gutes Klima selbst bei anstrengenden Anstiegen.“

  • The North Face Aero Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Material: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Das Aero Jacket von The North Face ist eine vielseitig einsetzbare, für den sportlichen Wanderer geeignete Softshelljacke. Der funktionelle Schnitt und das verwendete Material versprechen einen hohen Tragekomfort und maximalen Wetterschutz.“

    Aero Jacket
  • Vaude Men's Kesch Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Top-Tipp Preis/Leistung

    „Vaudes neues Hybrid-Softshell Kesch besteht aus einer Kombination aus Softshell mit erhöhter Atmungsaktivität und einem 3-Lagen-Material mit wasserdichten Eigenschaften. Daher ist es auch gut für etwas widrigeres Wetter und Höhentouren geeignet.“

    Men's Kesch Jacket

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken